Beschäftigung im Alltag


Kleinkinder im stressigen Alltag zu beschäftigen kann manchmal gar nicht so leicht sein. Wir haben euch deswegen eine kleine Liste der Alltag-"Must Haves" erstellt.
Fortschritt 0/10
Bitte melde dich an oder registriere dich, um die nachfolgende Checkliste nutzen zu können.
Bücher
Die Stoff- und Fühlbücher werden in Bilderbücher mit immer mehr Text ersetzt.
Fingerfarbe
Mit Fingerfarbe auf den Fenstern oder Papier malen. Das ist immer ein absoluter Hit!
Knete
Kleinkinder lieben Knete in allen Formen und Farben. Hier können sie kreativ sein und sich austoben. Dazu gibt es natürlich oft auch noch viel Zubehör.
Matschkleidung
Egal bei welchen Wetter, Kinder brauchen frische Luft. Es gibt bekanntlich niemals zu schlechtes Wetter, sondern nur zu schlechte Kleidung.
Salzteig
Eine Tasse Mehl, zwei Tassen Salz, eine Tasse Wasser, ein Esslöffel Öl und los geht's!
Schere
Unsere Schätze kommen jetzt in das Alter, wo Stifte und Stempel nicht mehr ausreichen. Eine Kinderschere muss her.
Schwimmkleidung
Egal ob im Sommer im Freibad oder im Winter im Hallenbad - Schwimmen gehen ist immer eine schöne Abwechslung zum Alltag und dabei auch noch so unglaublich wichtig für die Kinder!
Seifenblasen
Egal ob an schönen Tagen im Garten oder bei Regen in der Badewanne, Seifenblasen machen einfach immer Spaß.
Stempel
Neben Knete und Buntstiften bringen auch Stempel riesigen Spaß. Vor allem wenn die Kleinkinder schon Farben und Formen zuordnen können.
Stifte
Ab dem ersten Lebensjahr sind Stifte im Haushalt ein Muss. Achtet darauf, dass eure Schätze nicht so feste aufdrücken müssen, damit sie perfekt malen können.