Erstausstattung


Bald kommt euer kleiner Engel auf die Welt - natürlich wollt ihr nichts vergessen. Wir haben eine Zusammenstellung der wichtigsten Sachen für euch erstellt. So vergesst ihr garantiert nichts! Schaut doch auch in unsere Checklisten "Stillen Shoppingliste" und "Flaschenkinder Zubehör". Dort findet ihr noch weitere kleine Helferlein.
Fortschritt 0/28
Bitte melde dich an oder registriere dich, um die nachfolgende Checkliste nutzen zu können.
Autositz
Damit ihr überhaupt den Heimweg aus dem Krankenhaus antreten könnt, müsst ihr euch rechtzeitig um einen passenden Autositz kümmern. Die perfekte Babyschale findet sich nicht so einfach.
Baby Schlafanzug/Strampler
Ob kurz oder lang, müsst ihr selber entscheiden. Ihr benötigt auf jeden Fall zur Entspannung zu Hause und zum Schlafen die passende Kleidung. Hierfür sollten 5 Stück zunächst reichen.
Baby-Bodiess
Ihr solltet mindestens 3-5 Bodys passend zur Jahreszeit (kurz- oder langärmlig) in der Größe 50 - 62 besitzen.
Babybett
Auch wenn euer Schatz vielleicht die erste Zeit im Beistellbettchen schläft, solltet ihr schon ein richtiges Babybett besorgen. Denkt an die langen Lieferzeiten vieler Möbelhäuser!
Babyphone
Auch in einer kleiner Wohnung ist ein Babyphone zu empfehlen. Nachts müsst ihr niemals Angst haben, euer Baby nicht zu hören. Auch im Keller oder auf dem Dachboden beim Wäsche machen könntet ihr es weinen hören.
Babywanne
Ob mit oder ohne Ständer - Ihr benötigt eine Babywanne, um euer Kind sicher und einfach baden zu können.
Beistellbett / Babybay
Damit euer Kind sicher neben euch am Bett schlafen kann, benötigt ihr das perfekte Beistellbett.
Feuchttücher
Ihr solltet zur Geburt zumindest ein Paket Feuchttücher bereit halten
Flaschenwärmer
Ganz schnell auf die richtige Temperatur gebracht, kann der Hunger eures Schatzes fix gestillt werden. Auch perfekt, um eingefrorene Muttermilch aufzutauen.
Hosen
Hosen oder auch Leggings sind neben Strumpfhosen ebenfalls wichtig. Mit 5 Stück in den kleinsten Größen solltet ihr Anfangs auskommen.
Jacke
Auch im Sommer sind Strickjacken zu empfehlen. Im Winter solltet ihr dickere Jacken oder einen Schneeanzug bereit halten.
Kinderwagen
Der passende Kinderwagen ist nicht leicht zu finden. Hier solltet ihr euch rechtzeitig informieren!
Kleiderschrank
Vergesst nicht den perfekten Ort zur Kleideraufbewahrung zu finden. Ihr werdet dankbar sein.
Laufstall
Laufstall oder Krabbeldecke sind natürlich nur Geschmackssache und kein unbedingtes "must have".
Mullwindel
Egal, ob ihr sie als Spucktuch, zum Nase abwischen oder Milch wegwischen benutzt. Mulltücher sind ein Muss. Ich empfehle für den Anfang ca. 5 Stück. Mit der Zeit merkt ihr, ob ihr mehr benötigt.
Mützchen
Babys verlieren besonders in den ersten Tagen die meiste Körpertemperatur über die Kopfhaut. Ihr solltet zumindest ein kleines Mützchen parat haben.
Nagelschere
An Pflegeprodukten benötigt ihr eigentlich nur eine Nagelschere mit abgerundeten Enden. Die Nägel dürft ihr erst nach ca 3. Wochen schneiden. Seife, Creme oder ähnliches benötigt ihr anfangs eigentlich nicht.
Oberteile
Oberteile für euren Schatz dürfen auch nicht fehlen. Hier würde ich 10 - 15 Stück empfehlen, natürlich der Jahreszeit entsprechend.
Schlafsack
Je nach Jahreszeit solltet ihr einen Sommer- oder Winterschlafsack kaufen. Empfehlen würde ich 3 Stück. Da sie den Schlafsack meistens schon beim Stillen oder Flasche trinken anhaben, kann der Schlafsack schnell mal dreckig werden.
Schnuller
Überlegt euch, ob ihr einen Schnuller benutzen wollt. Meistens benutzen lediglich Flaschenkinder einen Schnuller. Legt euch einfach 2 Stück im Miniformat bereit.
Socken
Je nach Jahreszeit benötigt ihr dünne oder dicke Söckchen. Da ihr auch Strumpfhosen besitzt und die Kleinen so schnell wachsen, solltet ihr mit 10 Paar Söckchen in der kleinsten Größe auskommen.
Stillkissen
Egal, ob ihr stillt oder nicht, ein Stillkissen ist definitiv hilfreich!
Strumpfhosen
Auch im Sommer können dünne Strumpfhosen für kühlere Tage sehr hilfreich sein. Hier sollten ebenfalls ca. 5 Stück am Anfang reichen.
Stubenwagen
Ein Stubenwagen ist kein "must have" aber ein schöner Zusatz bei der Erstausstattung. Ein Stubenwagen kann bei euch am Bett stehen oder auch an einem anderen Ort z. B. im Wohnzimmer.
Waschlappen
Perfekt, um das Baby zu waschen und sanft zu säubern. Auch perfekt um einen wunden Popo zu behandeln und zu reinigen.
Wickeltisch
Der Wickeltisch gehört natürlich in jedes Kinderzimmer. Perfekt zum Wickeln und zur Aufbewahrung aller wichtigen Utensilien wie Windeln und Feuchttücher.
Windeleimer
Ob ein einfacher Mülleimer oder einen Mülleimer extra für Windeln - macht euch Gedanken um die richtige Windelentsorgung.
Windeln
Ihr solltet euch vor der Geburt mindestens ein Paket der kleinsten Größe Windeln zulegen - ganz gleich, von welcher Marke.