Allgemeine ToDo's


Vom Frauenarzt, über das Krankenhaus bis hin zum Kinderarzt, seid ihr vor der Geburt nicht nur mit dem Papierkrieg beschäftigt, sondern habt auch viele ToDo's auf der Liste, die mit allgemeinen organisatorischen Dingen zu tun haben. Hier bekommt ihr einen Überblick und könnt praktisch abhaken, was ihr schon erledigt habt.
Fortschritt 0/9
Bitte melde dich an oder registriere dich, um die nachfolgende Checkliste nutzen zu können.
Bambino Lük
Der ein oder andere kennt es sicherlich noch aus seiner Kindheit. Die beliebten Lernkästen von Lük. Gibt es jetzt schon ab ca. 2-3 Jahren. Leicht und einfach für Kinder gemacht.
Bunte Rasseltiere
Für die ganz Kleinen sind Kuscheltiere interessant, die eigentlich nicht zum Kuscheln einladen, da sämtliches Zeug an ihnen hängt. Somit können die Zwerge greifen, glappern, rasseln, ziehen, drücken und immer passiert etwas.
Erstausstattung besorgen
Ganz toll wäre es, wenn ihr die Erstausstattung schon in der Schwangerschaft besorgen könnt. Grade zum Ende im Mutterschutz habt ihr auch genug Zeit dafür. Und Shoppen fürs Baby ist ja eh was ganz Tolles. Viel Spaß!
Frauenarzt suchen
Habt ihr noch keinen Frauenarzt, solltet ihr spätestens mit dem positiven Schwangerschaftstest auf die Suche gehen. Gerade in Großstädten ist das gar nicht mehr so einfach. Vereinbart gleich einen Termin für das erste Screening!
Geburtsort
Krankenhaus, Geburtshaus oder Hausgeburt? Zudem ist die Zeit, wann ihr euch kümmern müsst, wieder abhängig von eurem Wohnort. In großen Ballungsgebieten verlangen die meisten Krankenhäuser eine Anmeldung. Teilweise schon bis zur 8. SSW. Hier gilt also auch: So früh wie möglich!
Geburtsvorbereitungskurs
Wenn ihr einen machen wollt habt ihr etwas Luft. Meistens startet er so 2-3 Monate vor dem Entbindungstermin. Es gibt verschiedenste Möglichkeiten. Am besten ihr erkundigt euch bei eurer Hebamme oder in eurer Entbindungsstätte.
Hebamme suchen
Auch dieses ToDo sollte auf eurer Liste ganz oben stehen. Leider werden Hebammen immer seltener und gerade beim ersten Kind ist es so unheimlich wichtig, nach der Geburt eine vertraute Person zu haben, die Ahnung hat. In den Großstädten findet ihr bestenfalls vor der 10. SSW eure Hebamme.
Kinderarzt suchen
Da ihr für die U-Untersuchungen möglichst schnell nach der Geburt Termine braucht, solltet ihr euren Kinderarzt schon vor der Geburt gefunden haben.
Kliniktasche packen
Die Kliniktasche ist ruckzuck gepackt. Trotzdem ist es ratsam, das vorher zu erledigen und nicht erst, wenn die Wehen einsetzen oder gar die Blase gesprungen ist. Wenn ihr die Tasche so 4 Wochen vor eurem Termin fertig stehen habt, solltet ihr so ziemlich auf der sicheren Seite sein.