Hudora Nestschaukel

65,90 € 79,95 €

Zum Angebot

HUDORA Nestschaukel mit Zelt

Wer kennt das nicht? Als Kind wollte man immer Butzen bauen, sich verstecken und möglichst unbeobachtet sein. Diese Nestschaukel verbindet die Interessen von Kindern auf eine ganz besondere Art und Weise. So können die Kids ganz cool im Zelt abhängen. Nestschaukeln sind sowieso sehr bequem und das Zelt bietet noch mal einen zusätzlichen Schutz vor lästigen Blicken der Eltern 😉

Hudora Nestschaukel

  • HUDORA Nestschaukel mit Zelt
    • Nestschaukel mit Zeltüberzug
    • Nest aus hochwertigem PP
    • Rahmenhüllen aus strapazierfähigem, hochwertigem Kunststoffgeflecht
    • Größe: 90 cm Ø
    • Mit sicherem in sich geschlossenem Aufhängungssystem
    • Höhenjustierbares Seil von 150 bis 200 cm
    • Inklusive Haltestahlring und Verstellöse
    • Zeltgewebe aus Polyester 210D
    • Zelthöhe ca. 108 cm
    • Zweifache Aufhängung über Verbindungsstange im Zeltdach
    • Unterseitige Fixierung über Gummizüge und Schlaufenverbindung
    • Praktisches Aufbewahrungsfach
    • Mit beidseitigem Roll-Up Eingang
    • Seitliche Fenster aus Moskito Mesh-Material
    • Abdeckung der Schaukelseile mit Klettverschlüssen
    • Zelt abnehmbar
    • Schnelle Montage und Demontage des Zelts
    • Maximale Belastbarkeit 100 kg
    • Alter: ab 3 Jahren

Der Versand bei Babymarkt ist kostenlos und wenn ihr jetzt bestellt könnt ihr vielleicht schon in 2 Tagen das coole Teil in euren Garten hängen!

Laut Bewertungen auf anderen Portalen (auf babymarkt.de gibt es noch keine), ist das Ding wirklich sehr beliebt bei Kindern. Mal ganz praktisch gedacht: Cool ist vor allem auch, dass die Kinder in der Schaukel einschlafen können und ihr euch keine Gedanken um den Sonnen- oder Insektenschutz machen braucht!


Juliane

Ich bin Juliane und Mami unserer kleinen Greta. Seit der Schwangerschaft hat sich mein Leben um 180° gedreht - gern begleite ich euch auf dem Weg zum Eltern sein und gebe euch wertvolle Tipps und Ratschläge! Außerdem möchte ich euch beim Sparen helfen, denn Babyspielzeug, Windeln, Klamotten und Co sind teuer genug!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)