Banner: DIY-Ostergrußkarten versenden: 5 tolle Ideen

DIY-Ostergrußkarten versenden: 5 tolle Ideen

|

Ostern bietet gute Gelegenheiten, um mit der Familie aktiv zu werden. Kinder freuen sich auf Ostern, da sie Eier suchen können und kleine Geschenke bekommen. In die Ostervorbereitungen können Kinder gut einbezogen werden.

Zum Osterfest gehört auch Ostergrußkarten versenden. Kinder haben Spaß an der Gestaltung, die dem Alter der Kinder entsprechend erfolgen kann. Verwandte und liebe Freunde freuen sich über die Kartengrüße.

5 kreative Ideen für Ostergrußkarten

Die Gestaltungsmöglichkeiten für Ostergrußkarten sind vielfältig. DIY-Osterkarten sind ganz persönliche Ostergrüße und kommen beim Empfänger gut an. Wer selbst gestaltete Ostergrußkarten versenden möchte, kann sie Ostergrußkarten mit Fotos personalisieren, aber auch hübsch bemalen oder mit den Händen bestempeln. Mitunter sind es gerade die einfachen Möglichkeiten, die Osterkarten originell machen. Gut geeignet für die Gestaltung sind auch Naturmaterialien wie gepresste Blumen, die auf die Karten geklebt werden. Die folgenden 5 Anregungen helfen bei der Gestaltung.

Personalisierte Fotogrußkarten gestalten

Wer Ostergrußkarten versenden möchte, kann Fotos von der Familie oder von den Kindern mit der Smartphonekamera schießen und die Karten damit gestalten. Schöne Motive sind Kinder beim Eier suchen, beim Bemalen der Eier oder mit Hasenohren. Zahlreiche Fotoshops bieten solche Möglichkeiten, darunter auch Collagen mit mehreren Fotos. Die Karten sind in verschiedenen Formaten verfügbar und können mit einer Grußbotschaft versehen werden.

Ausmalen der Ostermotive

Ostern basteln mit der Familie

Eltern von kleineren Kindern können Ostermotive auf die Karten zeichnen, die dann von den Kindern ausgemalt werden. Solche Motive sind auch im Internet als Vorlagen zu finden, die ausgedruckt werden können. Mit Malstiften oder Tusche malen Kinder die Ostermotive aus. Originell sind selbstgebastelte Stempel aus Papprollen als Hasenköpfe, aber auch Stempel mit den Händen in Form von Hasenköpfen oder Hühnern, die von den Kindern auf die Karten gebracht und dann ausgemalt werden. Das Internet bietet verschiedene Anregungen dafür.

Vorlagen für Osterkarten ausdrucken

Wer Ostergrußkarten versenden möchte, aber nicht genug Ideen hat, kann im Internet verschiedene Vorlagen für Osterkarten finden und ausdrucken. Solche Vorlagen können auf stabiles Papier gedruckt und ausgemalt werden. Die Motive können jedoch auch auf Papier in verschiedenen Farben gelegt und in den Umrissen nachgezeichnet werden. Sie werden dann ausgeschnitten und auf die Karten geklebt. Dabei bieten sich verschiedene Kombinationsmöglichkeiten, beispielsweise für Osternester mit Eiern oder Hennen.

Karten mit gefalteten Origami-Hasen

Größere Kinder können aus Papier Origami-Hasen falten und auf die Karten kleben. Wer solche Ostergrußkarten versenden möchte, braucht schon etwas Geschick. Anleitungen zum Falten der Hasen sind im Internet verfügbar. Aus einem quadratischen Stück Papier, das die Abmessungen 10 x 10 Zentimeter haben sollte, entsteht ein Hase. Zum Falten von Hasen sind mehrere Arbeitsschritte erforderlich. Das Internet bietet solche Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Zum Schluss werden den Hasen mit Filzstiften Gesichter aufgemalt. Die Hasen werden dann auf die Karten geklebt. Mit Origami können auch Hühner oder Blumen gefaltet werden. Hasen lassen sich auch als kleine Geschenkverpackungen falten und an einem Osterstrauß arrangieren.

Minimalistisch: Karten mit lustigen oder schönen Ostersprüchen

Wer es minimalistisch mag, kann Ostergrußkarten versenden und sie mit Ostersprüchen gestalten. Lustige und schöne Ostersprüche sind im Internet zu finden. Die Karten können aus Karton in verschiedenen Farben gefaltet werden. Mit einer schönen Schrift wird der Osterspruch auf die Karte geschrieben. Für die Schrift können auch Schablonen verwendet werden.

90c31f4f54324b41b52e59042086f3c7

Susanne

Hey! Ich heiße Susanne und bin seit 2017 stolze Mama meines kleinen lebhaften Sohnes Sammy. Mit Ratgebern und tollen Tipps werde ich dich durch die Schwangerschaft und die erste Zeit als Mama begleiten.

steffi-

15.04.2022, 06:37

Osterhasen sind wirklich etwas schönes.

Kaddarina

01.04.2022, 07:11

oh davon werden wir sicher was nutzen 🤗

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.