Schwangerschaftsbandage Stützgürtel Bauchband Rückenstütze für Schwangere

Liebe schwangere Mamis, jetzt kommt eure Rettung! Euch plagt der Rücken und eigentlich könnt ihr gar nichts mehr, denn liegen, sitzen, stehen und gehen tut euch weh? Mit diesem Band könnt ihr es schaffen, euren Schwangerschaftsbauch ein wenig zu stützen. So wird er zum besten Freund und Alltagsbegleiter in der Schwangerschaft.  Ihr könnt ihn einfach unter dem Pulli oder T-Shirt verstecken und niemand sieht ihn.

Schwangerschaftsgürtel

  • Schwangerschaftsbandage Stützgürtel Bauchband Rückenstütze für Schwangere für 9,99€
    • Der Schwangerschaftsbandage wirkt Rücken- und Kreuzschmerzen effektiv entgegen und bietet eine Unterstützung der unteren Rückenmuskulatur. Das sanfte Anheben des Bauches entlastet die Wirbelsäule und die Gelenke im Beckenbereich
    • Einstellbare Gurte ermöglichen das individuelle Anpassen der Bauchstütze während des Tages, um Wirbelsäule und Becken in einer günstigen Position zu halten, ohne dabei die Bewegungsfreiheit und den Komfort zu beeinträchtigen.
    • Atmungsaktiven Design und leicht, so dass es für lange Zeit tragbar ist. 
    • Einfach anzuziehen und voll anpassbar, um zu dem Wachstum Ihres Bauches während der Schwangerschaft zu passen.
    • Dank den Klettverschlussriemen passt der Stützgürtel bis zu einem Bauchumfang von 130 cm.

Schwangere lieben diesen Gürtel, denn er hilft euch, euch wohler zu fühlen und die Schwangerschaft zu genießen!   begeisterte Sterne. Euer Rücken wird es euch danken!

Juliane

Ich bin Juliane und Mami unserer kleinen Greta. Seit der Schwangerschaft hat sich mein Leben um 180° gedreht - gern begleite ich euch auf dem Weg zum Eltern sein und gebe euch wertvolle Tipps und Ratschläge! Außerdem möchte ich euch beim Sparen helfen, denn Babyspielzeug, Windeln, Klamotten und Co sind teuer genug!

Lass dich Belohnen!

Herzchen sammeln
und Amazon.de- Gutscheine erhalten!

Meinbaby - Folge uns auf Instagram!

Tappi

17.09.2017, 22:39

Leider z.t. nicht verfügbar! Dennoch super Angebot

Sony1984

18.09.2017, 18:09

Tagsüber bin ich ohne so ein Ding ausgekommen. Allerdings brauchte ich nachts etwas zum abstützen sonst konnte ich nicht auf der Seite liegen 🙂

StephieSlawa

09.01.2018, 19:58

Ich hab das von meiner Ärztin verschrieben bekommen & meine Krankenkasse hat das übernommen 👍🏻

Kommentar verfassen

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.