Banner: Bücher für Babys – Worauf solltest du achten?

Bücher für Babys – Worauf solltest du achten?

|

Auch wenn dein kleiner Schatz noch nicht ganz versteht, was du ihm vorliest, kann man nicht zu früh anfangen kann, seinem Kind etwas vorzulesen. Wir haben 5 Tipps für dich und erklären dir, inwiefern sich Vorlesen positiv auf die Entwicklung deines Babys auswirkt und worauf du beim Kauf von Büchern für Kinder unter einem Jahr achten solltest.

1. Vorlesen macht Spaß

Lächelndes Baby sitzt mit Buch auf dem Schoß in seinem Kinderzimmer

Viele leuchtende und bunte Farben, aber auch schwarz/weiß und kontrastreiche Bilder ermuntern dein Baby zum Erkunden. Tiere, Spielzeuge oder bekannte Gegenstände des Babyalltags werden wieder erkannt und wecken somit das Interesse. So wird langfristig das Erlernen der ersten Wörter unterstützt. Ganz besonders aufregend ist es für die Kleinen natürlich, wenn einzelne Seiten bzw. einzelne Elemente quietschen, knistern oder rascheln.

2. Vorlesen fördert die Bindung und schafft Nähe

Papa liest seinem Baby etwas vor

Es gibt doch fast nichts Schöneres, als sich mit seinem kleinen Liebling ins Bett zu kuscheln und sich ein Buch anzusehen. Deine Stimme hat eine beruhigende Wirkung und entspannt dein Baby. Gleichzeitig spürt es deine Wärme und fühlt sich geborgen. Es kann in diesem Moment deine volle Aufmerksamkeit genießen.

3. Vorlesen formt Rituale

Schlafendes Baby mit Kuscheltier im Kinderbett

Babys lieben Rituale! Sie fühlen sich dadurch geborgen und sicher. Man kann das Vorlesen in seinen Alltag integrieren – zum Beispiel immer vor dem Schlafengehen. Man macht es sich gemütlich, kuschelt und entdeckt das Buch gemeinsam. So verbindet dein Baby das Anschauen eines Buches nach einer gewissen Zeit mit der Schlafenszeit.

4. Vorlesen – So früh wie möglich

Auf dem Bauch liegendes Baby mit Brille liest ein Buch

Es wird tatsächlich empfohlen, Babys ab einem Alter von 3 Monaten regelmäßig vorzulesen. Denn das ist gut für das spätere Leseverhalten bzw. die Lesemotivation. Außerdem fördert es die Konzentrationsfähigkeit, da das Baby für längere Zeit aufmerksam deiner Stimme zuhört.

5. Vorlesen – Aber mit Sicherheit

Kleines Mädchen sitzt in ihrem Zimmer und schaut sich ein Buch an

Achte beim Kauf darauf, dass sich keine Kleinteile am Buch befinden – Verschluckgefahr! Prüfsiegel für unbedenkliche Inhaltsstoffe (GS, CE und / oder Spiel gut) weisen darauf hin, dass du dir hier keine Sorgen machen musst. Weiche Stoffseiten, dicke Pappseiten oder Materialien wie beispielsweise Holz sind toll und praktisch und super für Babyhände geeinigt.

 

 

Die besten Bücher für Babys

Experten empfehlen, deinem kleinen Liebling bereits ab dem 3. Lebensmonat regelmäßig vorzulesen. Achte auf viele bunte oder kontrastreiche Bilder. Du kannst zwischen Fühlbüchern, Beißbüchern, tollen Buggy Büchern für unterwegs oder wunderschönen Gute-Nacht-Büchern wählen.

Fühlbücher und Knisterbücher

Dein Baby kann mit allen Sinnen erforschen und entdecken. Verschiedene Materialen sind toll zum erfühlen, Seiten mit kleinen Spiegeln geben den Kleinen die Möglichkeit sich selbst zu sehen und wahrzunehmen.

ministeps: Meine allerersten Tiere: Ab 6 Monaten (ministeps Bücher)
3.013 Bewertungen der Mamas & Papas
ministeps: Meine allerersten Tiere: Ab 6 Monaten (ministeps Bücher)
  • Farbabweichungen und Änderung der Designs vorbehaltenPreis pro StückAchtung! Verpackung ist kein Spielzeug. Verpackung vor dem Spielen entfernen. Anschrift des Herstellers aufbewahren.
Mein erstes Fühlbuch: Mein kleiner Bauernhof
1.678 Bewertungen der Mamas & Papas
Mein erstes Fühlbuch: Mein kleiner Bauernhof
  • Abmessungen: 16,5 x 15,7 x 2 CM (L x B x H)Gewicht: 215,000 G
  • Grimm, Sandra (Autor)

Beißbücher

Damit die kleinen Zähnchen auch etwas zutun haben und alle anderen Bücher verschont werden 😉 , sind die Beißbücher eine super Sache. Gerade wenn dein Baby zahnt, erfüllen die Beißbücher zwei Dinge in einem – Buch + Beißring. Sehr nützlich!

ministeps: Mein erstes Spiel- und Beiß-Buch: Ab 9 Monaten (ministeps Bücher)
1.497 Bewertungen der Mamas & Papas
ministeps: Mein erstes Spiel- und Beiß-Buch: Ab 9 Monaten (ministeps Bücher)
  • Farbe: gelb
  • Verpackungsabmessungen (L x B x H): 30.0 x 25.0 x 10.0 Zm
ministeps: Mein erstes Buch zum Anbeißen: Ab 9 Monaten (ministeps Bücher)
245 Bewertungen der Mamas & Papas
ministeps: Mein erstes Buch zum Anbeißen: Ab 9 Monaten (ministeps Bücher)
  • Farbe: gelb
  • Verpackungsabmessungen (L x B x H): 30.0 x 25.0 x 10.0 Zm

Buggy-Bücher

Die Buggy Bücher haben in der Regel eine Befestigungsmöglichkeit, sodass du sie direkt an den Kinderwagen oder den Autositz klemmen kannst – super praktisch. So hat dein Baby immer etwas zutun. Ob beim Auto fahren, beim einkaufen oder beim spazieren gehen.

Gute-Nacht-Bücher

Die Gute-Nacht-Bücher laden zum schmusen und träumen ein. Diese Bücher eignen sich gut, um bestimmte Rituale in euren Alltag zu integrieren. Also vor dem Schlafengehen wird sich gemeinsam ins Bett gekuschelt und dann schaut man sich zusammen ein Buch an.

39e577dcf60e433d8a86aab71aab2053

Lili

Hey, ich bin Lili und ab sofort auch im Team meinbaby123 ❤️ Als Mama von Zwillingsjungs bin ich immer auf der Suche nach spannenden Themen und tollen Tipps, gerade was das Thema "Zwillinge" angeht.

steffi-

27.05.2022, 23:32

Bücher sind einfach toll und so wichtig für Kinder.

Kaddarina

27.05.2022, 06:20

Unser derzeitiger Liebling ist: was mag wohl in der Windel sein

Kaddarina

27.04.2022, 07:25

Meine beiden kleinen lieben Bücher ! 😍🤗😍

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.