Profilbild von Jacqueline

Die besten Bücher zum Lesenlernen

Alles über Bücher zum Lesenlernen am 15.02.2024 für dich zusammengefasst von Jacqueline


Bücher zum Lesenlernen
Perfekt zum Schulstart
Unterstützung der Lesefähigkeit
Tipps für Kinder und Erwachsene

Warum du unbedingt weiterlesen solltest:

Dein Kind kommt bald in die Schule und kann es kaum erwarten das Lesen zu lernen? Du kannst es dabei unterstützen. Wir zeigen dir hier die besten Bücher zum Lesenlernen.

Bücher zum Lesenlernen bei Amazon

Entdecke die Bücher zum Lesenlernen bei Amazon

Bücher zum Lesen lernen bei Thalia

Entdecke die Bücher zum Lesenlernen bei Thalia

Bücher zum Lesenlernen bei bücher.de

Entdecke die Bücher zum Lesenlernen bei bücher.de

Die beste Zeit zum Lesenlernen

Normalerweise erwerben Kinder in der Grundschule, im Alter von etwa fünf bis sieben Jahren, die Fähigkeiten des Lesens und Schreibens. Es gibt jedoch viele Kinder, die bereits im Vorschulalter ein Interesse daran entwickeln. In solchen Fällen kannst du dein Kind unterstützen und es auf die kommende Schulzeit vorbereiten.

Wenn dein Kind dann in die erste Klasse kommt, kannst du es weiterhin begleiten und zusätzliche Leseaufgaben mit ihm durchführen. Dadurch kann es seine Lesefähigkeiten verbessern und in der Schule mehr Erfolgserlebnisse haben.

Es ist jedoch nicht sinnvoll, das Lesenlernen schon vor der Grundschule zu erzwingen. Stattdessen kannst du Anreize schaffen und deinem Kind zeigen, wie wunderbar und nützlich es ist, lesen zu können.

Jedes Kind hat sein eigenes Tempo

Wenn es darum geht, neue Fähigkeiten zu erlernen, streben die meisten Kinder danach, alles auf einmal zu beherrschen. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass Kinder unterschiedlich schnell lesen lernen, da jedes Kind sein eigenes individuelles Lerntempo hat.

Die Geschwindigkeit, mit der ein Kind das Lesen erlernt, ist nicht so entscheidend wie die Fähigkeit, aufmerksam und gründlich zu lernen. Einige Kinder können innerhalb weniger Tage lesen lernen, während andere Wochen oder sogar Monate benötigen, um den gleichen Stand zu erreichen.

Laut der Stiftung Lesen haben sogar 20 Prozent der Schülerinnen und Schüler am Ende der vierten Klasse immer noch Schwierigkeiten, längere Sätze und Texte zu verstehen. Daher ist es besonders wichtig, dass Eltern auch außerhalb der Schule mit ihren Kindern das Lesen üben und sie dabei unterstützen.

Leseliebe entfachen: Tipps für Eltern, um ihre Kinder beim Lesenlernen zu unterstützen

Als Elternteil kannst du eine entscheidende Rolle spielen, um dein Kind bestmöglich zu unterstützen. Hier sind ein paar Tipps, wie du dabei vorgehen kannst.

  • Schaffe eine lesefreundliche Umgebung zu Hause. Stelle Bücher, Zeitschriften und andere Lesematerialien bereit, die dein Kind interessieren. Richte eine gemütliche Leseecke ein, in der es sich bequem einkuscheln kann. So wird das Lesen zu einem angenehmen Erlebnis.
  • Lies gemeinsam mit deinem Kind. Nimm dir regelmäßig Zeit, um mit ihm zusammen Bücher anzuschauen und vorzulesen. Lass es auch eigene Bücher auswählen und sie dir vorlesen. Durch dieses gemeinsame Lesen wird nicht nur die Bindung gestärkt, sondern auch das Interesse und die Freude am Lesen gefördert.
  • Sei geduldig und ermutigend. Jedes Kind hat sein eigenes Lerntempo, also gib ihm die nötige Zeit. Feiere kleine Fortschritte und Erfolge, um sein Selbstvertrauen zu stärken. Zeige ihm, wie stolz du bist, dass es sich Mühe gibt und Fortschritte macht.
  • Biete vielfältige Leseerfahrungen an. Neben Büchern können auch Spiele, Rätsel, Comics und sogar Lieder das Lesen unterstützen. Nutze verschiedene Medien wie E-Books oder Hörbücher, um das Interesse deines Kindes zu wecken und die Lesefähigkeiten zu fördern.
  • Sprich über das Gelesene. Stelle Fragen zu den Geschichten und lasse dein Kind seine Gedanken und Eindrücke teilen. Dies fördert das Verständnis, die Sprachentwicklung und die Fähigkeit, sich in Texten zurechtzufinden.

Fazit:

Letztendlich geht es darum, das Lesen zu einer lustigen und bereichernden Aktivität zu machen. Indem du dein Kind ermutigst und unterstützt, wirst du ihm dabei helfen, seine Lesefähigkeiten zu verbessern und eine lebenslange Liebe zum Lesen zu entwickeln. Gemeinsam könnt ihr diese aufregende Reise des Lesens erkunden!

210bbe2bf8b240e6bc932be87ff65698

Profilbild von Jacqueline

Paulalankwitz

23.07.2023, 09:31

Wir haben viele Bücher und lesen jeden Abend vor. Bald kommt er in die Schule und freut sich schon auf das Lesen lernen.

steffi-

16.07.2023, 08:14

Lesen ist einfach unglaublich wichtig.

evafl21

15.07.2023, 22:07

eine Liste nach Verlagen fänd ich fast noch besser, ist mir so aufgefallen. 😉

Kaddarina

16.05.2023, 07:08

tolle Übersicht, bei kns wird es jetzt auch langsam relevant

evafl21

02.08.2022, 10:13

Bei uns stehen auch jetzt schon (Bilder)bücher hoch im Kurs. .)

Kaddarina

15.02.2022, 08:02

Das Tiptoi kann mein Neffe sehr empfehlen

steffi-

15.02.2022, 06:45

Das scheinen alles tolle Bücher zu sein.

Kaddarina

07.02.2022, 08:08

Ich freue mich schon wenns endlich losgeht

Gina_Sbg

07.02.2022, 08:03

Klasse.. Es gibt ja schon soviele tolle Sachen

Gianna17

24.05.2021, 23:32

Unglaublich tolle Auflistung. Danke (:

Sue Baker

24.05.2021, 13:31

Oh schöne Bücher. Sehen sehr gut aus ? 😍

evafl21

24.05.2021, 11:49

Ui, das ist ja eine tolle Liste ! Danke!

Kaddarina

24.05.2021, 08:42

Ab welchem Alter startet man denn damit?

steffi-

11.05.2021, 06:58

Das ist eine praktische Liste, danke!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.