Banner: Corona-Quarantäne: Spieleideen, Gratis Malbuch, ToDo Listen uvm. zum Download!

Corona-Quarantäne: Spieleideen, Gratis Malbuch, ToDo Listen uvm. zum Download!

|

In allen Bundesländern sind die KiTas Schulen und Spielplätze geschlossen. Aus gutem Grund sollen wir unsere sozialen Kontakte auf Eis legen und uns, wo es nur geht, innerhalb der eigenen häuslichen Gemeinschaft aufhalten.

Jetzt App installieren und immer die neusten Corona-News für Familien per Push aufs Handy bekommen!Google Playstore und Appstore

Wir alle lieben unsere Kinder und verbringen wahnsinnig gerne Zeit mit ihnen. Aber Hand aufs Herz: Mehrere Wochen den Alleinunterhalter spielen, erscheint so manchem gerade eine unlösbare Aufgabe zu sein. Wir haben dir hier deswegen ein paar nützliche PDFs zum Downloaden und Ausdrucken vorbereitet – mit Spieleideen, Liederlisten, einem kostenlosem Quarantäne-Malbuch uvm.!

Quarantäne-Malbuch als PDF


Alle Listen als PDF zum downloaden und ausdrucken: 

1. Meine Spiele-Liste: Tipps & Idee (in schwarz/weiß hier)

2. Das kostenlose Quarantäne-Malbuch

3. 25 Dinge für Papa und Kind – ToDo Liste

4. 16 Dinge, die du immer vor dir herschiebst

5. Tu dir was Gutes – ToDo Liste

6. Herzchen-Belohnungsplan

7. 10 Tolle Mitsinglieder – mit allen Texten

8. Familienfitness-Challenge – 2-Wochen-Plan

9. Arbeitszeitenplaner für Mama und Papa


1. Wir sagen der Langeweile den Kampf an

Meine Spielliste

Egal, ob du die Kinderbetreuung übernimmst oder dein Partner. Es ist in jedem Fall gut, sich vorab Gedanken darüber zu machen, welche Beschäftigungsmöglichkeiten es denn überhaupt gibt.

Wir haben dir mal eine Liste mit Spielmöglichkeiten für Drinnen und Draußen zusammengestellt. So kannst du dir morgens oder am Vorabend kurz Gedanken machen, wie der Tag gestaltet werden könnte.

Druck die Liste doch einfach aus und hänge sie an den Kühlschrank. Sie kann als eine Art Planungshilfe genutzt werden und du legst vorab gewisse Punkte für bestimmte Tage fest. Oder du kreuzt jeden Abend mit deinem Kind an, was ihr an dem Tag alles so gemacht habt. Du darfst dir dabei dann auch gerne selber auf die Schulter klopfen und dir sagen, wie gut ihr diese Ausnahmesituation gerade gemeinsam meistert.

2. Kostenloses Malbuch von MeinBaby123

Quarantäne Malbuch

Wir von MeinBaby123.de tragen auch was zur Unterhaltung deiner Kleinen bei! Wir haben hier nämlich ein ganz eigenes Malbuch für die Quarantäne gezaubert 😉 Hier als PDF zum Download.

3. Mama-Auszeit – jetzt übernimmt mal der Papa!

Ganz klar, die nächsten Wochen werden für alle Beteiligten sehr anstrengend. Achte darauf, dass jeder zwischendurch seine verdiente Auszeit bekommt.

Wenn Mama Zuhause den Spagat zwischen Homeoffice und Kinderbetreuung versucht, dürften irgendwann die Nerven blank liegen und eine Pause ist dringend nötig. Aber vielleicht hat Mama auch einen Job, der momentan dringend gebraucht wird, und daher bleibt Papa Zuhause und hütet die Kinder?

Für viele Väter dürfte das in dieser Intensität eine völlig neue Herausforderung sein. Unsere Ideensammlung „25 Dinge für Papa und Kind“ soll Vätern helfen die Tage spannend und abwechslungsreich zu gestalten.

4. Lästige To Do’s abarbeiten…

Momentan gibt es wohl zwei Lager. Die Einen müssen weiter arbeiten und zusätzlich die Kinder rund um die Uhr Zuhause betreuen – Stress pur! Die Anderen dürfen nicht mehr arbeiten und haben jetzt ganz viel Zeit Zuhause für die Familie.

Du gehörst mit deiner Familie zur zweiten Kategorie? Dann ist jetzt die perfekte Zeit, um sich eine Liste mit To Do’s zu machen, die man schon ewig vor sich herschiebt.

Die Sonne scheint aufs Fenster und du realisierst, dass du dich an das letzte Fensterputzen schon gar nicht mehr erinnern kannst? Und es ist ja jetzt auch Frühling und der Frühjahrsputz müsste eh gemacht werden. Außerdem sollte der Garten zum Wohlfühlen einladen, wenn man schon nicht weg kann. Schnapp dir einen Stift und schreib alles auf, wofür du jetzt endlich mal Zeit hast! Als kleine Stütze kann dir unsere Liste mit klassischen „muss ich irgendwann mal machen“ To Do’s dienen.

5. …aber auch mal entspannen!

Vergiss dabei nicht die Gunst der Stunde auch zu nutzen, um einfach mal zu entspannen und schöne Dinge zu tun, die du sonst vor dir herschiebst. Wechsel dich mit deinem Partner ab. Einer hütete die Kinder, der Andere erledigt nützliche als auch schöne To Do’s. Hier findest du eine Liste für deine „Me-Time“.

6. Die Kinder mit einbinden

Herzchenbelohnungssystem

Egal, ob du aktuell arbeiten musst oder nicht, der Haushalt macht sich nicht von alleine. Was du früher gemacht hast, während dein Schatz in der KiTa war, musst du jetzt so nebenher machen. Das Gute ist: Viele Kleinkinder sind äußerst motiviert im Haushalt zu helfen.

Drück deinem Kind doch einfach einen feuchten Lappen in die Hand und lass es beim Staubwischen helfen. Lege mit ihm die Wäsche zusammen und räumt gemeinsam die Spülmaschine aus. Natürlich wird dein Kleinkind dir nicht wirklich Arbeit abnehmen. Aber ihr habt eine spaßige Zeit, du erledigst Dinge im Haushalt und dein Schatz ist sicherlich mächtig stolz darauf, der Mama so eine tolle Hilfe zu sein!

Die Zeit des freiwilligen Helfens ist bei euch schon vorbei? Dann könntest du es ja vielleicht mit einem Belohnungssystem versuchen. In unserer kleinen Helferlein Liste findest du nicht nur Dinge, die dein Schatz schon im Haushalt erledigen kann. Auch Dinge, wie ohne zu meckern ins Bett zu gehen, dürfen durchaus mal belohnt werden. Denn machen wir uns nichts vor. In der aktuellen Situation helfen unsere Mäuse uns am meisten, wenn sie lieb und gut gelaunt sind.

7. Wenn deine Kleinen gerne singen

10 Tolle Mitsinglieder

Egal, wie ungern man früher vor anderen Leuten gesungen hat, spätestens wenn das eigene Kind die ersten Gesangsversuche startet, vergisst man seine Scheu und trällert munter drauf los. Und da es wohl keine KiTa ohne Singen gibt, ist jetzt doch die perfekte Zeit, um auch Zuhause regelmäßige Gesangsstunden einzubauen.

Schmeiß die Kinderlieder an und sing mit deinem Schatz lauthals mit. Das Tanzen darf dabei natürlich nicht fehlen. Kleiner Tipp: Wenn die Couch groß genug ist, kann sich dein Kind auf die Couch stellen, du stehst davor und ihr haltet euch an den Händen. So seid ihr mehr auf einer Höhe und durch die abfedernde Couch kann dein Schatz super tanzen und ein bisschen hüpfen. Ganz nebenbei macht das natürlich auch ein bisschen müde. 😉

Dir fallen die ganzen Lieder aus deiner Kindheit nicht mehr ein? Kein Problem, hol dir einfach Inspiration in unserer Übersicht klassische und aktuelle Kinderlieder mit Liedtext (falls der nicht mehr so sitzt ;-))

8. Spielerische Fitness für die ganze Familie

Familien Fitness

Als würde die Welt aktuell nicht eh schon genug Kopf stehen, fällt jetzt auch noch dein sportlicher Ausgleich im Fitness-Studio oder z.B. der Yoga-Kurs weg. Draußen joggen oder Fahrrad fahren ist vielleicht auch bald nicht mehr möglich. Wenn die Kinder endlich schlafen, fehlt dir die Motivation oder du hast immer noch 1.000 Dinge zu erledigend.

Wir haben uns die etwas andere Corona Fitness Challenge überlegt, mit der du spielerisch ein bisschen Bewegung in den Alltag und die Kinderbetreuung bringst.

9. Wenn man nebenbei noch arbeiten muss

Wenn du und/oder dein Partner weiterhin arbeiten musst/müssen, ist es wichtig sich einen Überblick zu verschaffen und einen Plan zu machen. Überlegt gemeinsam, wer wie viele Stunden pro Tag arbeiten muss. Kann die Arbeitszeit flexibel eingeteilt werden? Dann bietet es sich an so viel wie möglich zu machen, während die Kinder schlafen. Früh morgens anfangen, während des Mittagsschlafs und noch mal später am Abend. Dazwischen kannst du dich mit deinem Partner abwechseln. Einer arbeitet, einer hütet die Kinder.

Uns allen geht momentan super viel im Kopf rum. Unser Arbeitszeitenplaner soll dir helfen den Überblick zu behalten. Aber denk daran, außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Halte dich nicht zu verkrampft an deine Pläne. Wenn die Kinder absolut nicht mitspielen, improvisiere einfach. Manchmal musst du dann auch mal fünfe grade sein lassen. Hast du ein bisschen Ruhe zum arbeiten, während die Kinder fernsehen? Auf geht’s! Durch ein paar Wochen, mit mehr Fernsehzeit als üblich, werden sie keinen Schaden für’s Leben nehmen!

Arbeitszeitenplaner

10. Gratis – kostenlose Unterhaltung!

Nicht jeder will oder kann plötzlich massig neues Spielzeug bestellen, um den Nachwuchs die nächsten Wochen zu beschäftigen. Zum Glück gibt es neben unserem kostenlosem Malbuch auch viele weitere Gratis-Angebote, die du nutzen kannst. Sei es zum Bespaßen oder bei älteren Kindern zum Lernen.

Gratis Mal- und Hörbücher

gratis malbuch von hurrahelden
Gratis Malbuch von HurraHelden →

Dein Kind malt gerne? Dann ist das gratis Malbuch von Hurrahelden doch eine tolle Überraschung. Das ist nicht irgendein Malbuch, sondern dein Schatz wird zur Hauptfigur der Bilder.

Kostenlose Kinderhörbücher von Audible
Kostenloses Hörbuch abstauben →

Du hast einen kleinen Bücherwurm Zuhause und liest regelmäßig vor? Um dich ein wenig zu entlasten, kannst du es ja mal mit Hörbüchern versuchen. Bei Audible ist der erste Monat gratis und du kannst ein Hörbuch deiner Wahl runterladen.

Kleines Kind mit Kopfhörern
Liste aller Gratis Hörspiele und Hörbücher →

Wann immer wir weitere kostenlose Hörspiele, Hörbücher oder Kinderlieder finden, sammeln wir diese für dich in einem extra Ratgeber. Am besten schaust du regelmäßig vorbei.

PEppa Party
Kostenlose Peppa App (statt 3,49€) zum Download →

Falls du kleine Peppa Fans Zuhause sitzen hast, hier gibt’s aktuell „Peppa feiert eine Party“ kostenlos (statt 3,49€)

Gratis Lernmaterialien

Dein Kind ist mit den Lernmaterialien, die es von der Schule gibt, bereits durch und ihr braucht mehr Input? Vielleicht findest du in den vielen gratis Angeboten, die es momentan online und im TV gibt, etwas passendes. Eine Übersicht findest du in unserem Ratgeber rund um KiTa- und Schulschließungen. Scrolle dafür einfach etwas nach unten.

Gratis Lernmaterialien →

Vieles wirst du bestimmt schon kennen, aber vielleicht ist ja auch die ein oder andere neue Idee dabei und wir können dir helfen die „Corona-Ferien“ etwas abwechslungsreicher zu gestalten.


Katharina

Ich heiße Katharina und bin seit 2017 stolze Mama einer sehr agilen, kleinen Quasselstrippe. Still sitzen oder still sein? Fehlanzeige! Der kleine Mann hat unser Leben komplett auf den Kopf gestellt und bereichert es Tag für Tag. Ich freue mich dich mit Tipps und Tricks durch die aufregende Zeit von Schwangerschaft bis Kleinkindalter zu begleiten.

Engel2018

23.05.2020, 23:29

Super

Maverike

28.04.2020, 09:50

wieder genutzt

baerenkurde

27.04.2020, 00:43

Schöner Zeitvertreib

Biber

26.04.2020, 06:41

Wir haben auch eine TO DO Liste und sind fleißig am abarbeiten bist das Baby kommt 🙃💕

Gina_Sbg

18.04.2020, 08:35

👍🏻

Mini-me

15.04.2020, 09:14

Toll danke

Feeme

05.04.2020, 22:42

Ich bin begeistert!! Danke schön!!!

Nb

22.03.2020, 13:14

Sehr kreative Ideen dabei 👍🏽

Chane

21.03.2020, 13:11

Coole Ideen dabei

Maria86

20.03.2020, 11:20

Nette Ideen dabei

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.