Banner: Schwangerschaft: 5 Sexstellungen mit Babybauch

Schwangerschaft: 5 Sexstellungen mit Babybauch

|

Eins vorweg: Keine Sorge, liebe (Bald-)Mama, Sex in der Schwangerschaft ist nicht schädlich für deinen ungeborenes Kind. Solange du dich wohlfühlst, kannst du auch intime Momente mit deinem Partner genießen. Hauptsache, es ist für dich angenehm.

Doch wächst der Bauch erstmal ordentlich, sind einige Sexstellungen (wie beispielsweise die Missionarsstellung) gar nicht mehr so einfach. Welche Stellungen hingegen perfekt für Schwangere mit Babybauch sind, zeigen wir dir hier.

1. Missionarsstellung mal anders

Dank des Bauches klappt die innige Missionarsstellung jetzt nicht mehr so richtig. Jedoch kannst du sie ein bisschen abgewandelt durchführen. Dabei liegst du wie gewohnt auf dem Rücken. Dein Partner liegt aber nicht auf dir drauf, sondern kniet vor dir.

2. Waffenstillstand

Noch nie gehört? Dann ist dir aber was entgangen. Denn hier wird es so richtig gemütlich. Während dein Partner auf der Seite liegt, liegst du auf dem Rücken im rechten Winkel zu ihm. Eure Becken sind logischerweise auf der gleichen Höhe, damit dein Partner in dich eindringen kann. Deine Knie sind angewinkelt und deine Füße kannst du hinter dem Po deines Partners absetzen.

Schwangeres Paar in Unterwäsche

3. Löffelchen

Die Löffelchenstellung hingegen wirkt durch die Körper nähe und das „Kuscheln“ ziemlich innig und romantisch. Du liegst auf der Seite und dein Partner liegt eng an dich geschmiegt hinter dir. Auch hier stört der Bauch keineswegs.

4. Reiterstellung und Reverse Cow Girl

Hier gibst du den Ton an. Die Reiterstellung dürften die meisten kennen: Dein Partner liegt auf dem Rücken und du sitzt auf ihm drauf. Reverse Cow Girl ist quasi das gleiche, nur dass du dich verkehrt herum auf ihn setzt.

Ob du dich dabei eher nach hinten, also zum Partner hin, lehnst oder nach vorne, sodass du dich beispielsweise auf seinen Beinen abstützen kannst, ist dabei ganz egal. Mache es einfach so wie du dich wohlfühlst.

Der Bauch wird dich dabei jedenfalls nicht behindern.

5. Doggy-Style

Auch diese Stellung dürfte den meisten bekannt sein. Die „Hündchenstellung“ ist zugegebenermaßen weniger romantisch. Jedoch ist sie für Frauen mit großer Kugel sehr praktikabel.

Denke aber daran: Feste Stöße können schnell unangenehm werden. Vielleicht solltet ihr es also etwas langsamer und gefühlvoller angehen als bei dieser Stellung üblich.


Theresa

Ich bin Theresa, 25 Jahre alt und (noch) kinderlos - aber hier bin ich quasi die Projekt-Mutti: Ideenfindung, Marketing und Social Media - ich mische überall mit.

Mar

21.09.2020, 12:49

Dankeschön für die tollen Tipps.

meli1986

20.08.2020, 15:20

Bei uns läuft es schon eine ganze Weile nicht mehr. Selbst wenn ich mit vorschlagen komme.

evafl21

19.08.2020, 21:39

Waffenstillstand. Interessante Bezeichnung… 😀

Kaddarina

19.08.2020, 08:52

Puhhh… mit Babybauch in der 38. Woche alles anstrengend 🤣

Biber

18.08.2020, 10:46

Wichtiges Thema, wobei gegen Ende der Schwangerschaft bei mir nichts mehr gibg außer küssen und streicheln…der Rest hat sich komisch angefühlt 🙃

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.