Weihnachtliche DIYs

| 29.11.2022

Bastelst du während der Weihnachtszeit auch so gerne mit deinen Kids? Mittlerweile gehen dir allerdings die Ideen aus? Hier findest du ganz viele tolle weihnachtliche Bastelideen, die nicht nur einfach, sondern auch schnell gehen.

Einfacher Adventskalender aus Kaffeefiltern

Bastelanleitung DIY Adventskalender aus Kaffeefiltern

Schritt 1: Schneide zwei Kreise aus weißem Papier und einen Kreis aus rotem Papier oder Karton aus.

Schritt 2: In die zwei Kreise aus weißem Papier malst du nun die Pupillen aus.

Schritt 3:  Zeichne einfache Rentierhörner auf weißes Papier und schneide sie aus. Tipp: Nimm das Papier doppelt, dann sparst du dir Arbeit. 🙂

Schritt 4: Als nächstes malst du die Rentierhörner in braun, oder in einer Farbe nach Wahl, aus.

Schritt 5: Nun klebst du die Augen, die rote Nase und die Rentierhörner auf den Kaffeefilter.

Schritt 6: Anschließend musst du nur noch eine kleine Wäscheklammer anbringen, um das Adventskalendertürchen an einer Schnur zu befestigen. Viel Spaß!

Hier findest du alle Materialien:

Weihnachtsmann aus Papptellern

Weihnachtsmann aus Papptellern

Schritt 1: Male ein längliches Dreieck und einen Kreis auf roten Karton.

Schritt 2: Schneide sowohl das Dreieck als auch den Kreis aus.

Schritt 3: Zeichne eine rechteckige Wolke und eine kreisrunde Wolke auf weißen Karton.

Schritt 4: Beides schneidest du aus und klebst es unten und oben an das rote, längliche Dreieck. Fertig ist die Mütze des Weihnachtsmanns. 🙂

Schritt 5: Nun klebst du die Mütze, zwei Wackelaugen und die rote Nase auf einen halben Pappteller.

Schritt 6: Zum Schluss malst du dem Weihnachtsmann mit einem Stift deiner Wahl einen Mund.

Alles, was du für diesen süßen Weihnachtsmann brauchst, findest du hier:

Tannenbaum aus Holzstäbchen

Bastelanleitung Tannenbaum aus Holzstäbchen

Schritt 1: Schneide einige Holzstäbchen in verschieden große Stücke.

Schritt 2: Die einzelnen Stücke malst du mit einem Filzstift grün an. Ein weiteres Stäbchen wird braun bemalt.

Schritt 3: Zeichne einen Stern auf gelben Karton und schneide diesen aus.

Schritt 4: Danach klebst du die Einzelteile auf das braune Stäbchen: Das unterste Stück ist dabei das Größte, das oberste das Kleinste. An die Spitze klebst du den Stern.

Schritt 5: Mit einem Edding in Gold, Silber, oder einer anderen Farbe deiner Wahl, malst du nun einzelne Punkte auf die grünen Stäbchen, um den Tannenbaum zu dekorieren.

Schritt 6: Lass alles gut trocknen und fertig ist der kleine Tannenbaum aus Holzstäbchen.

Hier findest du alles, was du brauchst, um den Tannenbaum nachzubasteln:

Schneeflocken aus Holzstäbchen

Bastelanleitung Schneeflocke aus Holzstäbchen

Schritt 1: Male vier Holzstäbchen mit einem Filzstift blau an.

Schritt 2: Klebe alle Stäbchen vorsichtig in der Mitte zusammen, sodass ein Sternenmuster entsteht.

Schritt 3: Als nächstes gibst du ein bisschen Kleber auf die einzelnen Holzstäbchen.

Schritt 4: Danach streust du Glitzer nach Wahl auf den noch feuchten Kleber.

Schritt 5: Diesen Prozess wiederholst du, bis der Stern so aussieht, wie du ihn dir vorstellst.

Schritt 6: Im Anschluss musst du den Kleber nur noch gut trocknen lassen und das übrige Glitzer abklopfen.

Du möchtest den Stern nachbasteln? Alles, was du dafür brauchst, gibt’s hier:

Schneemann aus Papierringen

Bastelanleitung Schneemann aus Papierringen

Schritt 1: Falte ein Blatt so, dass acht gleichbreite Streifen entstehen. Diese schneidest du auseinander.

Schritt 2: Auf einen dieser Streifen malst du mittig das Gesicht des Schneemanns.

Schritt 3: Auf drei weitere Streifen malst du die Knöpfe des Schneemanns.

Schritt 4: Dann beginnst du damit, den Streifen mit dem Schneemanngesicht vorsichtig einzurollen.

Schritt 5: Den zweiten Streifen, ohne jegliche Bemalung, rollst du durch die erste Rolle.

Schritt 6: Mit den restlichen Streifen gehst du genauso vor. Achte nur darauf, dass du zwischen den bemalten und unbemalten Streifen abwechselst. 🙂

Alles, was du brauchst, findest du hier:

Bilderrahmen aus Holzspateln

Bastelanleitung Bilderrahmen aus Holzspateln

Schritt 1: Lege die Holzspatel so auf dein Foto, wie du den Rahmen später ausgerichtet haben möchtest.

Schritt 2: Klebe die Holzspatel mit Bastelkleber aneinander und lass den Kleber trocknen.

Schritt 3: Schreibe eure persönliche Botschaft auf den Rahmen, z. B. „Frohe Weihnachten“ oder „Happy Birthday“.

Schritt 4: Bemale (und beklebe) den Rahmen nach Lust und Laune.

Schritt 5: Setze vier Punkte des Bastelklebers für das Foto hinten auf den Bilderrahmen.

Schritt 6: Klebe das Bild von hinten umgekehrt auf den Bilderrahmen und lass den Kleber gut trocknen.

Tipp Die komplette Anleitung zum Herunterladen findest du hier.

Alles, was du für den Bilderrahmen brauchst, findest du hier:

Entdecke mehr DIY Ideen →

Nina

Hi! Ich bin Nina, mische beim MeinBaby123-Instagram-Kanal mit und zeige dir hier außerdem noch die besten und interessantesten Deals für dich und dein Kind.

Lass dich Belohnen!

Herzchen sammeln

und Amazon.de-Gutscheine erhalten!

Amazon Gutschein

caro127

30.11.2022, 12:57

Klasse! Danke für die Ideen 😊

Kaddarina

30.11.2022, 08:09

tolle Inspirationen – mein Favorit ist das Rentier

evafl21

29.11.2022, 14:43

Vielen Dank für diese tollen Ideen! Genial!

Ml0106

29.11.2022, 13:33

Schöne Idee!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.