Geld mit Umfragen verdienen

Geld mit Umfragen verdienen

| 05.10.2022

Deine Meinung ist gefragt – besonders bei Marktforschungsunternehmen. Viele bieten deshalb Portale an, wo du Prämien für die Beantwortung von Umfragen bekommst. Anstatt also immer auf Facebook, Instagram, YouTube und Co. unterwegs zu sein, kannst du die Zeit auch nutzen, um schnell ein bisschen Geld online zu verdienen. Dabei ist es egal, ob man Schüler, Student oder Vollzeit-Arbeitender ist.

Alle Infos auf einen Blick

Kostenlos
Online
Geld mit Umfragen verdienen

Anbieter-Übersicht: Mit Umfragen online Geld verdienen

Durch die Portale kann natürlich kein echter Job ersetzt werden, aber es eignet sich perfekt, um etwas Geld nebenbei zu verdienen. Ganz einfach nebenbei ein paar Fragen auf dem Handy oder auch Laptop beantworten und Geld verdienen. Die meisten Umfragen dauern nicht länger als 10 Minuten. Ab und zu gibt es auch etwas länger dauernde Umfragen, wobei du da aber auch mehr entlohnt wirst. So kannst du bei einer Teilnahme an einer Umfrage bis zu 7€ bekommen. Du kannst dir also deine Umfragen selber aussuchen und selber schauen wie viel Zeit du dort investieren möchtest. Wir haben euch zusätzlich die Bewertungen bei Trustpilot rausgesucht.

Mit Klick auf dem Logo kommst du zur Seite.

Anbietermax. Verdienst & BewertungUmfragen
logo-swagbucksSwagbucks
  • 2€ pro Stunde

Swagbucks bewertung

  • 30 Umfragen pro Monat
  • 10 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Bargeld & Amazon
casa-doe.com Logo

casa-doe.com

  • 0,50-3€ pro Umfrage
  • bis zu 50€ für größere Projekte

Casa Doe Bewertung

  • 5-10 Umfragen pro Monat
  • 10-20 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung auch via PayPal
logo 25 jahre

kostenlos.de 

  • 0,42€ – 1,39€ pro Umfrage
  • 10 Umfragen
  • 4 – 11 Minuten
  • Auszahlung in Gutscheinen
pinecone research logoPinecone Research
  • 12€ pro Stunde (effektiv)
  • 3€ pro Umfrage
  • 2 Umfragen pro Monat
  • 15 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Bargeld & Prämien
logo-tolunaToluna
  • 5€ pro Stunde

Toluna Bewertung

  • 12 Umfragen pro Monat
  • 10 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Bargeld
logo-gfkGFK Scan Projects
  • 6€ pro Stunde
  • Punkte und Gutscheine
  • 8 Umfragen pro Monat
  • 5 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Amazon-Gutscheinen
NorstatpanelNorstatpanel
  • 5€ pro Stunde
  • 1€ pro Umfrage

Norstatpanel Bewertung

  • 8-14 Umfragen pro Monat
  • Auszahlung in Bargeld
logo-mingleMingle
  • 5€ pro Stunde

mingle Bewertung

  • 12 Umfragen pro Monat
  • 10 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Bargeld
logo-nicequest-surfverhaltenNiceQuest
  • Prämien & Gutscheine

NiceQuest Bewertung

  • 1-3 Umfragen pro Monat
  • 10 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Prämien
logo-meinungsplatzMeinungsPlatz
  • 6€ pro Stunde
  • 2,50€ pro Umfrage

Meinungsplatz Bewertung

  • 6 Umfragen pro Monat
  • 10 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Bargeld
Ipsos iSay Logo e1642150114818Ipsos iSay
  • 12€ pro Stunde (effektiv)
  • 3€ pro Umfrage
  • Trostpunkte

Ipos iSay Bewertung

  • 12 Umfragen pro Monat
  • 15 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in virtueller MasterCard oder Gutscheinen
mobrog_logoMobRog
  • 20€ pro Stunde (effektiv)
  • 3€ pro Umfrage

Mobrog Bewertung

  • 8 Umfragen pro Monat
  • 15 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Bargeld
logo-meinungsortMeinungsOrt
  • 12€ pro Stunde (effektiv)
  • 2€ pro Umfrage

Meinungsort Bewertung

  • 6 Umfragen pro Monat
  • 10 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Bargeld
logo-movie-panelMoviePanel
  • 10€ pro Stunde (effektiv)
  • 2€ pro Umfrage

Moviepanel Bewertung

  • 3 Umfragen pro Monat
  • 12 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Bargeld & Kinogutscheinen
logo-talk-onlineTalk
  • 9€ pro Stunde (effektiv)
  • 2,50€ pro Umfrage
  • 1€ Startguthaben

Talk Bewertung

  • 6 Umfragen pro Monat
  • 17 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Bargeld & Amazon
refero logoReFero
  • Bargeld
  • 2 Umfragen pro Monat
  • Auszahlung in Bargeld
logo-loopsterpanelLoopsterPanel
  • 12€ pro Stunde (effektiv)
  • 3,50€ pro Umfrage

LoopsterPanel

  • 8 Umfragen pro Monat
  • 5 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Bargeld
logo-entscheiderclub-blackEntscheiderClub
  • 10€ pro Stunde (effektiv)
  • 2€ pro Umfrage

EntscheiderClub Bewertung

  • 8 Umfragen pro Monat
  • 12 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Bargeld
logo-meinungssstudieMeinungsstudie
  • 21€ pro Stunde (effektiv)
  • 7€ pro Umfrage

Meinungsstudie Bewertung

  • 15-20 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Gutscheinen
logo-trendsetterclubTrendsetterClub
  • Gutscheine & Prämien

Trendsetterclub Bewertung

  • 3 Umfragen pro Monat
  • 2-20 Min. pro Umfrage
  • Auszahlung in Gutscheinen & Prämien
YouGov LogoYouGov
  • 20€ pro Stunde (effektiv)
  • Bargeld

YouGov Bewertung

  • 8-10 Umfragen pro Monat
  • Auszahlung ab 50€

Tipps zum Geld verdienen bei Online-Umfragen

Zwar wird man mit Online-Umfragen nicht reich, man kann aber ein paar Tipps beachten, um möglichst viel Geld aus den Umfragen herauszuholen.

Mehrere Portale nutzen

Dir gefällt dein kleinen Nebenjob? Dann melde dich doch bei mehreren Portalen an, um so viel wie möglich rauszuholen. Bei vielen Portalen gibt es nämlich nur eine begrenzte Anzahl an Umfragen, so hast du dann mehrere Möglichkeiten offen.

Auf Fake Seiten achten

Auch in dieser Branche gibt es einige Anbieter, die bestimmte Sachen versprechen aber nicht halten. Also einfach auf das Bauchgefühl hören und bei Unsicherheit die Seite überprüfen (Google ist dein Freund!) oder einfach einen anderen seriösen Anbieter Seite wählen – es gibt ja echt viele andere.

Nicht für die Anmeldung zahlen

Zu diesen Fake Seiten zählen auch Seiten, die für die Mitgliedschaft Geld verlangen und dann super Belohnungen versprechen. Alle guten Umfrage-Seiten sind allerdings vollkommen kostenlos, also niemals dafür zahlen!

Mehrere bzw. separate E-Mail-Adressen nutzen

Solltest du dich bei mehreren Portalen anmelden, empfiehlt es sich eine eigene E-Mail-Adresse für all deine Online-Umfragen anzulegen.  Die E-Mails am besten mehrmals täglich überprüfen, da die Umfrage-Einladung teilweise nur einen Tag oder kürzer gelten.

Geld sofort auszahlen lassen

Steht nicht gerade eine größere Prämie in Aussicht, solltest du dir dein Guthaben sofort auszahlen lassen, sobald der Mindestwert erreicht ist. Je nach Portal können Punkte nämlich auch verfallen, wenn sie zu lange nicht eingelöst werden.

Das Profil ausfüllen

Auf deinem Profil solltest du so viele Infos zu dir angeben wie möglich. Denn neben Alter und Geschlecht sind auch Daten wie der Bildungsabschluss, Hobbys oder Haustiere für die Marktforschungsunternehmen von Bedeutung. Je mehr Infos eingetragen sind, desto mehr Umfragen passen auch auf dein Profil.

Ehrlichkeit währt am längsten

Beim Ausfüllen solltest du immer ehrlich sein und die fragen aufmerksam lesen. Teilweise werden komplett falsche Antworten, Falschangaben oder widersprüchliche Antworten nämlich auch bestraft.

FAQs: Die häufigsten Fragen zu Umfrageportalen

💸 Wie viel Geld kann ich mit Umfragen im Internet verdienen?
Genrell lässt sich leider nur schwer sagen, wie viel Geld du mit Online-Umfragen verdienen kannst. Grundsätzlich gilt: Je aktiver du bist, desto mehr Geld springt für dich dabei heraus.
🎁 Wie erhalte ich meine Bezahlung?
Wenn du für Umfragen Geld erhältst, bekommst du den jeweiligen Betrag entweder auf dein Bankkonto oder via PayPal überwiesen. Prinzipiell ist auch das Versenden von Wertschecks möglich, was aber nur selten der Fall ist. Prämien in Form von Einkaufsgutscheinen werden entweder online per E-Mail oder auch postalisch als Geschenkkarte verschickt.
👀 Welche Online-Panel sind seriös?
Sämtliche Anbieter, die wir euch hier vorstellen, sind vertrauenswürdig. Zudem ist die Anmeldung kostenlos und unverbindlich, sodass du dich selbst vom jeweiligen Unternehmen überzeugen kannst.
✅ Wie erkenne ich gute Anbieter?
Wichtig ist, dass die Anmeldung und Teilnahme an Umfragen kostenlos ist. Außerdem sollten auf den Webseiten ein Impressum sowie Kontaktdaten des Unternehmens vorhanden sein. Schaut euch außerdem bei Verbraucherportalen, z.B. bei Trustpilot, um: Haben viele andere Nutzer schon gute Erfahrungen gemacht, spricht das für den Anbieter.
💶 Muss ich für das verdiente Geld Steuern bezahlen?
Wenn du mit Online-Umfragen Geld verdienst, handelt es sich dabei um ein zusätzliches Einkommen, das in der Einkommenssteuererklärung angegeben werden muss. Steuern für das zusätzliche Geld werden aber erst dann fällig, wenn du mindestens 410€ im Jahr mit Umfragen verdienst.

55a6191ea17b40309992a375d9ee78a1

Jacqueline

Hello ich bin Jacqueline und bin neu bei MeinBaby123. Ich werde ganz tolle und neue Deals schreiben und euch up-to-date halten. ❤

Lass dich Belohnen!

Herzchen sammeln

und Amazon.de-Gutscheine erhalten!

Amazon Gutschein

Gina_Sbg

19.09.2022, 06:58

Ist das denn wirklich lukrativ?

Kaddarina

18.08.2022, 07:30

Und welcher Anbieter ist nun der lukrativste? 🤔

Paulalankwitz

18.08.2022, 06:54

Viel zu viel Aufwand für wenig Geld.

mandymie

20.07.2022, 07:18

bin selbst bei mingle und toluna angemeldet. Nicht bei jeder Umfrage ist man die gesuchte Person und somit verdient man auch keine Punkte. Es dauert bis man Punkte zusammen hat und ist zeitaufwendig

MichaelaS

14.06.2022, 06:02

Wahnsinn wie groß die Unterschiede sind, aber als Hauptjob kann das ja keiner machen, da es teilweise auf 6-8 Umfragen pro Monat gedeckelt ist

Fantafant

21.05.2022, 13:40

da gibt es ja echt viele, aber ob man der Zeitaufwand sich wirklich lohnt

steffi-

19.05.2022, 11:53

Ich bin da noch etwas skeptisch…

evafl21

18.05.2022, 09:18

gibts auch eine Bewertungsübersicht dafür? das fänd ich toll

steffi-

29.04.2022, 03:58

Hat das mal jemand von euch ausprobiert?

Kaddarina

27.04.2022, 07:23

wow – hatte schon länger mal darüber nachgedacht… Danke für die Übersicht!

MichaelaS

27.04.2022, 05:41

2€ effektiv die Stunde gegenüber 20€ effektiv die Stunde macht einen riesen Unterschied

MichaelaS

27.04.2022, 05:41

Wahnsinn, was es da für Möglichkeiten gibt, aber auch geldtechnisch Unterschiede

Gina_Sbg

27.04.2022, 05:36

Na ob das wirklich so klappt??

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.