Banner: 1. SSW – die 1. Schwangerschaftswoche

1. SSW – die 1. Schwangerschaftswoche

|

Du bist neugierig, was in der ersten Schwangerschaftswoche passiert? In der 1. SSW startet dein neuer Zyklus mit dem Beginn deiner letzten Menstruation. Du bist zwar noch nicht schwanger, aber dein Körper bereitet sich darauf vor.

Die 1.SSW auf einen Blick

Aufbau der GebÀrmutterschleimhaut
Auf ausgewogene ErnÀhrung achten
Auf Nikotin und Alkohol verzichten

In welcher SSW bin ich?

Wenn du dir nicht ganz sicher bist, in welcher Schwangerschaftswoche du bist, kannst du hier mit unserem Rechner einfach berechnen, in welcher SSW du dich gerade befindest und wann der errechnete Geburtstermin ist!

Persönliche SSW berechnen
DER ERSTE TAG DEINER LETZTEN PERIODE
ZYKLUSLÄNGE IN TAGEN
Kalender-Icon

Weiter zur 2. SSW →

Die 1. Schwangerschaftswoche

Überblick 1. SSW

Die Schwangerschaft wird immer nach dem ersten Tag der letzten sicheren Periode berechnet – von da an dauert die Schwangerschaft ca. 40 Wochen. Die ersten beiden Wochen zĂ€hlen einfach rein rechnerisch dazu, weil die meisten Frauen nicht wissen, wann genau ihr Eisprung war. Wann die letzte Menstruation war, wissen aber die meisten.

Wann beginnt die 1. SSW?

Die erste Schwangerschaftswoche beginnt mit dem ersten Tag deiner letzten Regelblutung. Normalerweise bemerkst du deine Schwangerschaft aber erst, wenn die ersten 3-4 SSW schon abgeschlossen sind. Die 1. SSW erstreckt sich von 0+0 bis 0+6.

1. SSW: Wie entwickelt sich mein Baby?

Babyentwicklung 1. SSW

Noch ist es nicht soweit – dein Baby wird erst noch in deinem Bauch wachsen. Das wird aber erst in den  nĂ€chsten Wochen soweit sein!

1. SSW: Wie hoch ist das Fehlgeburtsrisiko?

Ein Fehlgeburtsrisiko gibt es erst ab der Befruchtung der Eizelle. In der aktuellen SSW gibt es kein Risiko.

Was ist in den ersten Schwangerschaftswochen gefÀhrlich?

Die 1. SSW ist ungefÀhrlich, da du rein von den körperlichen Prozessen her noch nicht schwanger bist.

Wie merkt man, dass man schwanger ist?

In der 1. SSW wirst du eine Schwangerschaft noch nicht bemerken können, da eine Befruchtung noch nicht stattgefunden hat.

Ultraschall – Was sieht man in der 1. SSW?

1. SSW Ultraschall

Auf einem Ultraschall kann man noch nichts erkennen. Das einzige, was ein Frauenarzt erkennen kann, ist, ob die GebÀrmutterschleimhaut sich bereits hoch aufgebaut hat. Erst in den nÀchsten Wochen wirst du dein Baby bei der Entwicklung sehen können.

1. SSW: Was passiert im Körper?

1. SSW

In deinem Körper laufen jetzt schon spannende Prozesse ab! Denn dein Körper bereitet sich jetzt schon auf eine potenzielle Schwangerschaft vor.

WÀhrend dieser Zeit reifen in deinem Körper die spÀter zur Befruchtung bereitstehenden Eizellen heran. Zudem erfolgt auch ein schrittweiser Aufbau der GebÀrmutterschleimhaut. Der eigentliche Eisprung findet jedoch erst in der 2. SSW statt.

Hat man in der 1. SSW schon Anzeichen?

Die Befruchtung beginnt erst in der 2. SSW. Anzeichen gibt es daher in dieser Schwangerschaftswoche noch nicht.

1. SSW: Welche Beschwerden sind typisch?

Da du noch nicht schwanger bist, hast du natĂŒrlich auch noch keine typischen Beschwerden 😊.

Blutungen

In der SSW 1 hast du ganz normal erstmal deine Regelblutung. Das ist vollkommen normal und gehört dazu, um die GebÀrmutterschleimhaut vorzubereiten.

Das ist jetzt wichtig

Wichtig in der 1. SSW

Du kannst jetzt schon einen guten Grundstein fĂŒr deine Schwangerschaft setzen, in dem du ab jetzt schon auf ein paar wichtige Punkte achtest.

Gesunde ErnÀhrung

Eine gesunde ErnĂ€hrung ist wichtig, um dich und dein Baby wĂ€hrend der Schwangerschaft mit allem zu versorgen, was ihr beide braucht. Erfahre alles ĂŒber die richtige ErnĂ€hrung und vegane ErnĂ€hrung wĂ€hrend du schwanger bist in unseren Ratgebern.

Alkohol & Nikotin

Es sollte eigentlich klar sein, aber ich sage es noch mal: Je schneller du auf Alkohol und Nikotin verzichtest, umso besser! Idealerweise verzichtest du schon ab Kinderwunsch darauf. WĂ€hrend der Schwangerschaft ist es ein absolutes NoGo!

Jod

In Deutschland hat jeder dritte Mensch einen Jodmangel. In der Schwangerschaft kann ein akuter Jodmangel zu Entwicklungsstörungen deines Babys fĂŒhren. Aber keine Panik – einem Mangel kannst du jetzt schon wunderbar vorbeugen, in dem du folgendes in deinen Speiseplan einbaust:

Gute Jod-Lieferanten

Meeresfische
Meersalz
jodiertes Salz

Eisen fĂŒr Mutter und Kind

Eisenmangel ist ebenfalls ein wichtiges Thema in der Schwangerschaft. Eisenmangel macht extrem mĂŒde und zusĂ€tzlich macht er anfĂ€llig fĂŒr Infektionen. Es gibt aber jede Menge Lebensmittel, die viel Eisen enthalten.

Gute Eisen-Lieferanten

magere Fleischsorten
grĂŒne GemĂŒsesorten
Vollkornprodukte

Ganz interessant zu wissen ist, dass die gleichzeitige Aufnahme von Vitamin C-haltigen Lebensmitteln, das Eisen bedeutend besser speichern und verarbeiten können.

FolsÀure

FĂŒr die Entwicklung deines Babys ist es wichtig, dass du FolsĂ€ure (Vitamin B9 und B11) in ausreichender Menge zu dir nimmst. Kommt es zu einem Mangel an FolsĂ€ure, kann das heftige Folgen fĂŒr das Kind haben.

Es kann zu einem Neuralrohrdefekt kommen und weiterhin zu einer Fehlbildung des Nervensystems. Aus diesem Grund empfehlen die FrauenÀrzte schon lange vor der Schwangerschaft, ein FolsÀure PrÀparat einzunehmen. So wird es definitiv keinen Defizit geben.

Gute FolsÀure-Lieferanten

Soja
Tomaten
Kohlsorten
Vollkornprodukte

PrÀparate

Möchtest du auf Nummer sicher gehen, dass du genĂŒgend FolsĂ€ure, Eisen und Jod zu dir nimmst, kannst du auch einfach ein PrĂ€parat zu dir nehmen.

In einem Schwangerschafts-PrĂ€parat hast du alle wichtigen Vitamine und NĂ€hrstoffe in einer einzigen Tablette und brauchst dir keine Sorgen ĂŒber irgendeinen Mangel machen. Wichtig ist, dass du das PrĂ€parat mit deinem Frauenarzt absprichst!

Bestseller Nr. 1
Natur Elan - Schwangerschaft Plus - 90 Kapseln
  • Schwangerschaft Vitamine mit FolsĂ€ure, Jod, Calcium, Magnesium, Vitamin B, Vitamin D3, Vitamin E
  • Schwangerschaft Vitamine mit FolsĂ€ure, Jod, Calcium, Magnesium, Vitamin B, Vitamin D3, Vitamin E
Bestseller Nr. 2
tetesept Femi Baby - 16 NĂ€hrstoffe fĂŒr Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit - Vitamine & Mineralstoffe wie FolsĂ€ure, Eisen, Magnesium, Jod + DHA - 1 x 3-Monats-Packung Ă  90 Tabletten + 90 Kapseln
  • FĂŒr Mutter und Kind: Vertrauen Sie der Nr. 1 im Bereich Schwangerschafts-Vitamine - tetesept Femi Baby unterstĂŒtzt zuverlĂ€ssig bei Babywunsch, Schwangerschaft und Stillzeit
  • Mit wichtigen NĂ€hrstoffen: Femi Baby enthĂ€lt FolsĂ€ure, Eisen, Magnesium, DHA & EPA, Jod, Calcium, PantothensĂ€ure, Niacin, Biotin & Vitamin B1, B2, B6, B12 sowie Vitamin C, D, E
Bestseller Nr. 3
SanaExpert Natalis, NahrungsergĂ€nzung fĂŒr die Schwangerschaft – mit 700 ”g DHA, FolsĂ€ure, Eisen, Vitaminen, Monatspackung Ă  90 Kapseln (1)
  • ✔ KOMBI-PRÄPARAT: Natalis enthĂ€lt hochwertige NĂ€hrstoffe, insb. EPA, DHA (Omega-3-FettsĂ€uren), FolsĂ€ure, Eisen, Vitamine und Mineralstoffe bei Kinderwunsch, in der Schwangerschaft und Stillzeit.
  • ✔ 700 mg DHA/TAG & FOLSÄURE: DHA trĂ€gt zum Erhalt einer normalen Gehirn- und Sehfunktion beim Baby bei. FolsĂ€ure trĂ€gt zum Wachstum des mĂŒtterlichen Gewebes bei.

Weiter zur 2. SSW →


Susanne

Hey! Ich heiße Susanne und bin seit 2017 stolze Mama meines kleinen lebhaften Sohnes Sammy. Mit Ratgebern und tollen Tipps werde ich dich durch die Schwangerschaft und die erste Zeit als Mama begleiten.

Gina_Sbg

09.05.2021, 13:02

Toller Artikel. Kaum zu glauben wie sie Zeit vergeht

evafl21

02.01.2021, 17:35

VerrĂŒckt wie lange das bei mir dann "doch" schon wieder her ist…

evafl21

08.12.2020, 08:05

Der Rechner ist echt klasse. Ist ja schön sowas selber berechnen zu können.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufĂŒgen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die DatenschutzerklÀrung und die Nutzungsbedingungen.