Banner: Best Practice für Tragetücher und Co.

Best Practice für Tragetücher und Co.

|

Unterwegs in der Stadt, im Zoo oder daheim bei der Hausarbeit – immer mehr Mamas und Papas tragen ihre Lieblinge. Tragen ist nicht nur sehr praktisch. Auch hat man sein Baby immer nah bei sich, kann es gut und schnell beruhigen und fördert so die Bindung.

Ob eingekuschelt auf der Brust oder mit viel Entdeckerdrang auf dem Rücken, manchmal auch im Sling auf der Hüfte, die meisten Babys lieben es getragen zu werden. Doch was ist so besonders daran? Im Folgenden findest du Antworten auf alle Fragen, Tipps, Tricks und Hinweise.

Wann ist mein Baby alt genug zum Tragen?

Baby im Tragetuch

Von Anfang an! Selbst Frühchen, sind in einem weichen, dünnen Tragetuch, eng an Mamas Brust gekuschelt perfekt aufgehoben. Mit den meisten Tragehilfen sollte man bis zum Sitzalter warten aber dazu später mehr. Selbst das Stillen klappt im Tuch mit ein wenig Übung wunderbar. So kann man sein Kleines wirklich nur zum Wickeln aus dem Tuch rausholen.

Wie trage ich mein Baby richtig?

Grundlegend für eine tolle Tragebeziehung ist eine Trageberatung. Informiere dich, wo du in eurer Nähe eine Trageberaterin findest, kontaktiere diese am besten noch in der Schwangerschaft und sie wird dich daheim besuchen, sobald das Baby da ist.

Mit der Trageberaterin und deinem kleinen Schatz könnt ihr auch verschiedene Tücher, Wickeltechniken und Tragehilfen testen. Außerdem gibt sie euch wichtige Punkte mit, die es zu beachten gilt. Zum Beispiel:

Blickkontakt von Anfang an

Am Anfang ist es wichtig, dass ihr euer Baby seht und dieses ebenso euch sehen kann. Die Trageweise auf der Brust mit Blick zu euch ist daher mehr als empfehlenswert. Bitte seht von Tragemodellen ab, die das Kind mit dem Blick nach vorne richten.

Anhock-Spreiz-Haltung/ M-Position

Die Beinchen gespreizt und angezogen, sodass sie bildlich gesehen ein großes M ergeben (Fuß, Knie, Po, Knie, Fuß). So sollte die Stellung eures Kindes sein, damit die Haltung die Gesundheit nicht beeinträchtigt.

Atmung und Körpertemperatur

Babys „wühlen“ sich mit ihrem Gesichtchen gern irgendwo ein. Achte darauf, dass dein Baby weiterhin Luft bekommt! Außerdem besteht die Gefahr einer Überhitzung, wenn du dein Baby zu warm anziehst, in das warme Tuch wickelst und dann gegebenenfalls im Winter noch eine Jacke über euch beide ziehst.

Im Sommer bei sehr warmen Temperaturen braucht es zum Beispiel eigentlich nur einen Body. Babylegs und Sonnenhut dienen zudem als Sonnenschutz.

Welche Möglichkeiten gibt es, mein Baby zu tragen?

Tragetuch

Baby schläft in Tragetuch

Tragetücher kann man durch verschiedene Wickeltechniken genau den Bedürfnissen des Babys anpassen. Es gibt verschiedene Materialarten und Längen für verschiedenste Wickelmöglichkeiten und Größen, die dem Träger angepasst werden müssen.

Für Neugeborene sind elastische oder ganz dünne, feine Baumwolltücher perfekt geeignet. Je größer das Kind wird, desto fester und „brockentauglicher“ dürfen die Tücher werden. Die meist verbreitetsten Tücher sind wohl aus Baumwolle, es gibt aber auch Mischformen zum Beispiel mit Seide, Hanf oder Leinen.

AngebotBestseller Nr. 1
manduca Sling > Elastisches Babytragetuch mit GOTS Zertifikat < für Neugeborene ab Geburt (slate/grau, 5,10m x 0,60m)
  • 100% Biobaumwolle ohne Elastan, GOTS Zertifikat, hautfreundlich und atmungsaktiv, 600g leicht, 60cm Tuch- Breite, eine Größe 5,10m für alle Eltern
  • Höchster Tragekomfort, stabil und kuschelig weich, der bi-elastische Jersey-Strickstoff passt sich Dir und Deinem Baby an wie eine zweite Haut
Bestseller Nr. 2
Baby Tragetuch-Leichtes Anziehen (Easy-On) - Unisex - Babytrage Neugeborene - Multi-Use - Bis 10kg - Babytragetuch Anthrazitgrau - Koala Cuddle Band - eingetragenes Design KBC®
  • AM LEICHTESTEN ANZULEGEN: Wie ein T-Shirt wird das Tragetuch schnell angezogen – und dank der zwei einstellbaren Stoffbänder ist ganz leicht, es perfekt anzulegen! Weiterhin sind die Bänder kürzer als bei üblichen Tragetüchern, so dass nie ein Teil am Boden schleift. Das macht uns zu einer unkomplizierten und sauberen Tragehilfe für dein Baby!
  • GUT FÜR DEN RÜCKEN: Dank einer ergonomischen und atmungsaktiven Rückenstütze der Babytrage von Koala Babycare wird das Gewicht auf den Schultern und im Lendenbereich deutlich entlastet. So garantieren wir wesentlich höheren Komfort im Vergleich zu herkömmlichen Tragen.
Bestseller Nr. 3
Laleni Babytragetuch für Neugeborene - 100% weiche Bio-Baumwolle, Tragetuch Baby elastisch bis 16kg
  • ✅ 100% BIO-BAUMWOLLE: Mit dem Babytragetuch kannst Du dein Baby unmittelbar am Körper tragen - das Baby spürt deinen Herzschlag und fühlt sich geborgen.
  • ✅UNTERSTÜTZT DIE ENTWICKLUNG: In dem Baby Tragesystem nehmen Babys die natürliche Anhock-Spreiz-Haltung ein - so wird die Entwicklung von Wirbelsäule und Hüfte von Neugeborenen gefördert
Bestseller Nr. 4
Babywickeltrage - alles in 1 dehnbaren Babytragetuch - Ergo-Tragetuchtragetuch - Babytragenetui - Babytragen für Neugeborene, Kleinkinder - Babyhaltergurte - Babytragetücher (klassisch grau)
  • Genau das richtige Maß an Dehnung - Unsere Babytrage wurde speziell aus dehnbarem und dennoch robustem Material entwickelt, damit das Gewicht des Babys auch bei längerem Gebrauch nicht Ihren Rücken und Ihre Schultern belastet. Das richtige Maß an Elastizität sorgt dafür, dass Ihr Baby sicher und bequem im Tragetuch liegt, ohne dass es ständig nachjustiert werden muss. Diese bequeme und zuverlässige, nach vorne gerichtete Babytrage ist auch für frischgebackene Mütter leicht zu bedienen!
  • Einheitsgröße - Das Tragetuch ist an alle Formen und Größen anpassbar und hat sich bei Müttern aller Größen bewährt. Sie können die Bänder im Rücken kreuzen, um sich um die Taille zu wickeln und vorne binden oder das Tuch fest um den Rücken binden. Diese Flexibilität macht unser Babytragetuch bequem und sicher. Unser Tragetuch ist speziell dafür konzipiert, das Gewicht Ihres Babys gleichmäßig zu verteilen, während Sie die Hände frei haben.
Bestseller Nr. 5
Cuddlebug Tragetuch Baby - Babytrage Neugeborene und Kleinkinder bis 16Kg (Grey)
  • Tragen Sie Ihr Baby HANDFREI! Es gibt nichts auf der Welt, das mit dem Gefühl eines schlafenden Kindes an Ihrer Brust vergleichbar wäre, dem süß riechenden, mit Daunen bedeckten Kopf unter Ihrer Nase. In den frühen Tagen eines Neugeborenen haben Mütter Zeit, diese Momente zu genießen.
  • DINGE BEIM TRAGEN ERLEDIGEN - Starke emotionale Bindungen werden entwickelt. Sie können gehen, wo immer Sie hinwollen, um Dinge zu erledigen und das Baby im Baby Sling Carier haben.

Sling

Baby Ring Sling

Ein Sling beziehungsweise Ring Sling, ist eigentlich nur ein kurzes Tragetuch mit zwei Ringen als Schnalle anstatt eines Knotens. Das Kind sitzt hierbei auf der Hüfte und wird mit dem Sling seitlich festgebunden. So ist diese Art des Tragens sehr praktisch für kurzes und schnelles Tragen.

AngebotBestseller Nr. 1
manduca Sling > Elastisches Babytragetuch mit GOTS Zertifikat < für Neugeborene ab Geburt (slate/grau, 5,10m x 0,60m)
  • 100% Biobaumwolle ohne Elastan, GOTS Zertifikat, hautfreundlich und atmungsaktiv, 600g leicht, 60cm Tuch- Breite, eine Größe 5,10m für alle Eltern
  • Höchster Tragekomfort, stabil und kuschelig weich, der bi-elastische Jersey-Strickstoff passt sich Dir und Deinem Baby an wie eine zweite Haut
Bestseller Nr. 2
Baby Tragetuch-Leichtes Anziehen (Easy-On) - Unisex - Babytrage Neugeborene - Multi-Use - Bis 10kg - Babytragetuch Anthrazitgrau - Koala Cuddle Band - eingetragenes Design KBC®
  • AM LEICHTESTEN ANZULEGEN: Wie ein T-Shirt wird das Tragetuch schnell angezogen – und dank der zwei einstellbaren Stoffbänder ist ganz leicht, es perfekt anzulegen! Weiterhin sind die Bänder kürzer als bei üblichen Tragetüchern, so dass nie ein Teil am Boden schleift. Das macht uns zu einer unkomplizierten und sauberen Tragehilfe für dein Baby!
  • GUT FÜR DEN RÜCKEN: Dank einer ergonomischen und atmungsaktiven Rückenstütze der Babytrage von Koala Babycare wird das Gewicht auf den Schultern und im Lendenbereich deutlich entlastet. So garantieren wir wesentlich höheren Komfort im Vergleich zu herkömmlichen Tragen.
Bestseller Nr. 3
Babywickeltrage - alles in 1 dehnbaren Babytragetuch - Ergo-Tragetuchtragetuch - Babytragenetui - Babytragen für Neugeborene, Kleinkinder - Babyhaltergurte - Babytragetücher (klassisch grau)
  • Genau das richtige Maß an Dehnung - Unsere Babytrage wurde speziell aus dehnbarem und dennoch robustem Material entwickelt, damit das Gewicht des Babys auch bei längerem Gebrauch nicht Ihren Rücken und Ihre Schultern belastet. Das richtige Maß an Elastizität sorgt dafür, dass Ihr Baby sicher und bequem im Tragetuch liegt, ohne dass es ständig nachjustiert werden muss. Diese bequeme und zuverlässige, nach vorne gerichtete Babytrage ist auch für frischgebackene Mütter leicht zu bedienen!
  • Einheitsgröße - Das Tragetuch ist an alle Formen und Größen anpassbar und hat sich bei Müttern aller Größen bewährt. Sie können die Bänder im Rücken kreuzen, um sich um die Taille zu wickeln und vorne binden oder das Tuch fest um den Rücken binden. Diese Flexibilität macht unser Babytragetuch bequem und sicher. Unser Tragetuch ist speziell dafür konzipiert, das Gewicht Ihres Babys gleichmäßig zu verteilen, während Sie die Hände frei haben.
Bestseller Nr. 4
Shabany® - Ring Sling Tragetuch - 100% Bio Baumwolle - Babybauchtrage für Neugeborene Kleinkinder bis 15 KG - inkl. Baby Wrap Carrier Anleitung - schwarz (dreams)
  • BIOLOGISCHER ANBAU & NACHHALTIGKEIT: Hochwertiges Tragetuch aus 100% Bio Baumwolle (kbA). Wir verwenden keine künstlichen Stoffe wie Elastan, damit unsere Tücher 100% natürlich und hautfreundlich bleiben.
  • GESUNDHEITSFÖRDERND FÜR DEIN BABY: Ausgezeichneter Tragekomfort dank atmungsaktiver Baumwolle, diagonal beweglicher Stoffe und sehr feinem und weichem Gewebe. Der Ring Sling passt sich perfekt dem Rücken Deines Babys an und wirkt sich - von Trageberatern bestätigt - gesundheitsfördernd auf die kindliche Entwicklung aus.
Bestseller Nr. 5
Cuddlebug Tragetuch Baby - Babytrage Neugeborene und Kleinkinder bis 16Kg (Grey)
  • Tragen Sie Ihr Baby HANDFREI! Es gibt nichts auf der Welt, das mit dem Gefühl eines schlafenden Kindes an Ihrer Brust vergleichbar wäre, dem süß riechenden, mit Daunen bedeckten Kopf unter Ihrer Nase. In den frühen Tagen eines Neugeborenen haben Mütter Zeit, diese Momente zu genießen.
  • DINGE BEIM TRAGEN ERLEDIGEN - Starke emotionale Bindungen werden entwickelt. Sie können gehen, wo immer Sie hinwollen, um Dinge zu erledigen und das Baby im Baby Sling Carier haben.

Tragehilfe

Baby in Tragehilfe

Super einfach in der Handhabung sind sogenannte Tragehilfen. Es gibt verschiedene Modelle. Zum Beispiel Modelle ganz ohne Schnallen (MeiTai), Modelle, bei denen der Hüftgurt mit Schnalle versehen ist (Halfbuckle) oder Modelle, bei denen Schultergurte und Hüftgurt mit Schnallen ausgestattet sind (Fullbuckle).

Gerade für die etwas Ungeübteren ist das Anlegen des Babys mit einer Tragehilfe leichter als das Binden mit dem Tuch. Einige wenige Modelle eignen sich auch schon für kleinere Babys. Man muss nur den Steg bis auf minimalste Breite verkleinern und den Rückenteil kürzen können.

Beispielsweise könnt ihr die Fräulein Hübsch oder die MySol von Girasol schon ab der Geburt benutzen. Für ältere Babys, beziehungsweise Toddler gibt es auch verschiedene Tragen. Der Onbuhimo beispielsweise funktioniert ganz ohne Hüftgurt und kann als Rucksacktrage schneller zum Auf- und Absetzen genutzt werden, perfekt also für Kleinkinder.

Bestseller Nr. 1
SIMBR Babytrage Ergonomisch Mit Sitz für Die Hüfte, 12 Positionen,100% Baumwolle, Multifunktional, Sicher und Komfortabel, für Neugeborene und Kinder von 3,5 Bis 18 Kg
370 Bewertungen der Mamas & Papas
SIMBR Babytrage Ergonomisch Mit Sitz für Die Hüfte, 12 Positionen,100% Baumwolle, Multifunktional, Sicher und Komfortabel, für Neugeborene und Kinder von 3,5 Bis 18 Kg
  • 【Bequemes Material】 Aus 100% hochwertiger Baumwolle, weich und atmungsaktiv, pflegt unsere Babytrage die empfindliche Haut Ihres Babys und verhindert Unannehmlichkeiten durch Reibung. Das abnehmbare Lätzchen hält das Gesicht des Babys sauber und hält Ihr Baby von Bakterien fern und verhindert, dass Sekretionen darin bleiben.
  • Für alle Jahreszeiten geeignet: Atmungsaktives 3D-Netzgewebe und rutschfestes Silikonkissen können trocken und atmungsaktiv bleiben, um Babys im Sommer kühl zu halten. Übrigens können die abnehmbare Windblende und der abnehmbare Windschutz bei Bedarf Schatten und Wind machen. Nachdem das Baby schwitzt, nimmt der Stoff schnell Feuchtigkeit auf und verdunstet Schweiß ab, was dem Baby ein angenehmes Gefühl verleiht.
AngebotBestseller Nr. 2
Infantino Flip Advanced 4-in-1 Babytrage – Ergonomische Babytrage mit 4 Tragepositionen – Für Säuglinge und Kleinkinder von 3,6-14,5 kg
  • Design: Die Flip Advanced 4-in-1 Babytrage überzeugt durch 4 Tragepositionen mit Blick zum Tragenden, nach vorne oder auf dem Rücken - geeignet für Babys und Kleinkinder
  • Trageposition: Mit der schmalen Sitzposition und der gepolsterten Kopfstütze können Babys bequem getragen werden - der breite Sitz sorgt auch bei wachsenden Kindern für einen ergonomischen Halt
AngebotBestseller Nr. 3
Babytrage manduca XT/All-In-One Babytrage für Neugeborene mit verstellbarem Steg, 3 Trage Positionen, flexibles Tragesystem, Bio-Baumwolle, für Babys & Kleinkinder ab 3,5 bis 20 kg (grey-orange)
  • Diese All-In-One Babytrage wächst mit von Geburt bis zum Toddler: Steg stufenlos verstellbar (16-50cm Breite) ganz ohne Klett, Bänder oder Kordeln; in der Höhe flexibel (integrierte Rückenverlängerung & Zip-In). One Size- eine Größe für alle
  • Innovative Zugbögen entlasten Rücken und Hüfte des Babys. Kein Neugeborenen-Einsatz nötig. Kopfstütze offen als Sonnenschutz/Kapuze oder eingerollt als Nackenstütze verwendbar
Bestseller Nr. 4
Belly Boon Babytrage für Neugeborene ab Geburt - bequeme Baby Trage aus hochwertiger Baumwolle mit flexiblem Tragesystem für Frauen & Männer (grau)
  • HOCHWERTIGE MATERIALIEN - Unsere Tragetasche besteht aus atmungsaktiver, wasserfester Baumwolle: robust & strapazierfähig, damit Sie sich beim Tragen Ihres Neugeborenen durchgehend sicher fühlen.
  • RÜCKENSCHONEND - Zur Entlastung Ihres Rückens und der optimalen Passform sorgen breite gepolsterte Schulterträger, ein verstellbarerer Hüftgurt (120 cm lang) sowie anpassbare Gurte & Träger.
AngebotBestseller Nr. 5
Ergobaby Embrace Babytrage für Neugeborene ab Geburt Extra Weich, Bauchtrage Baby Tragetasche Ergonomisch, Oxford Blau
  • BABYTRAGE ERGONOMISCH AB GEBURT - Tragen Sie Ihr Baby unmittelbar ab der Geburt (3,2 – 11,3 kg) ganz nah und eingekuschelt am Körper. Die Baby-Tragehilfe unterstützt die ergonomische Anhock-Spreiz-Haltung (M-Position) des Babys
  • NEU - Die Ergobaby Embrace 2-Positionen Babytragetasche wurde speziell für Neugeborene und Babys entwickelt. Ein Baby-Tragesystem für eine einfache und schnelle Handhabung

Trageschlinge

Trageschlingel

Im Prinzip besteht es aus einer oder zwei Schlaufe(n). Somit entfallen Gurte, Schnallen, Knoten und Wickelenden. Besonders für das Einbinden mal mal auf die Schnelle von großen Kindern sind die Schlaufen perfekt. Ihr braucht eine für den Hüftsitz und zwei Schlaufen für die Kreuztrage hinten oder vorne.

AMAZONAS Babytrage CarryBaby Stone Bauchtrage 2 Schlaufen stressfrei ohne Knoten 4 Monate - 3 Jahre bis 15 kg
  • AMAZONAS CarryBaby Bauchtrage in Grau bis 15 kg
  • 2 Schlaufen kreuzweise angezogen, fertig ist das Tragetuch
AMAZONAS Babytrage CarryBaby Petrol Bauchtrage 2 Schlaufen stressfrei ohne Knoten 4 Monate - 3 Jahre bis 15 kg
  • Überziehen statt Knoten.
  • Zwei Tücher, über Kreuz verbunden, das ist alles.

Keine Produkte gefunden.

Sind Babytragen schlecht für die Gesundheit?

Gesundheit Mama/Papa

Klar, das Tragen sollte für beide, Träger und Tragling so angenehm wie möglich sein und keine Schäden verursachen. Wurden beim Träger schon Rückenschäden diagnostiziert, sollte lieber darauf verzichtet, oder zumindest Rücksprache mit dem Arzt gehalten werden. Ansonsten stellt das Tragen mit der richtigen Technik keinerlei Gefahr dar.

Ganz im Gegenteil: Es stärkt sogar die Muskulatur und ist durch die gleichmäßige Belastung besser geeignet als das Rumtragen auf dem Arm. Löst das Tragen trotzdem Rückenschmerzen aus, ist der Sitz des Babys wahrscheinlich zu locker oder die Trage ist ungeeignet. Kontaktiere in dem Fall am besten eine Trageberatung!

Gesundheit Baby

Auch für das Baby besteht bei richtiger Anwendung natürlich keine Gefahr. Die Einhaltung der M-Position ist sogar durchaus gesundheitsfördernd. So wird die Nachreifung der Hüftgelenke durch das Tragen unterstützt und Spreizhosen gehören der Vergangenheit an. Wichtig ist die Trage selbst.

Tragesysteme nämlich, die das Kind nach vorne richten, überstrecken den Rücken. Außerdem ist bei vielen günstigeren Modellen der Steg nicht breit genug, sodass die M-Position gar nicht unterstützt werden kann. Auch kann sie einfach zu steif sein, wenn das Material kein Tragetuchstoff ist.

Das Herumlaufen mit dem Baby ist super, aber du solltest auf Joggen, Radfahren oder andere Sportarten verzichten, schon allein wegen der Verletzungsgefahr und der stauchenden Bewegungen.

Vor- und Nachteile von Babytragen & Tragetüchern

Bei richtiger Anwendung bringt das Tragen fast ausschließlich Vorteile mit sich.

Vorteile

Dein Kind fühlt sich geborgen, es fühlt den Herzschlag und ihr stärkt die Bindung. Das Baby erhält im Gegensatz zum Kinderwagen eine völlig andere Perspektive und kann seine Umwelt ganz anders wahrnehmen. Die Bewegungen geben Impulse, die grade angespannte Babys lockern.

So ist die Wärme und die Bewegung des Tragenden auch gut für die Peristaltik und beugt Blähungen vor. Tragekinder sind laut Studien sogar ausgeglichener und schreien weniger. Auch das Schlafen funktioniert im Tragetuch meist viel besser als anderswo.

Als tragender Elternteil hat man zudem kaum Bewegungseinschränkungen. Im Haushalt hat man beide Hände frei und auch die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt, Treppen und holprige Wege stellen kein Problem mehr dar. Dein Baby kann also überall mit dabei sein.

Wandern, Tanzen, Walken klappt wunderbar auch mit Baby und ist gleichzeitig noch ein perfektes Training für die Rückenmuskulatur. Mit ein bisschen Übung klappt außerdem auch das Stillen im Tragetuch problemlos – und der Sichtschutz ist sogar gleich inbegriffen.

Nachteile

Trageberatung und ein vernünftiges Tuch/ bzw. eine Tragehilfe sind nicht ganz günstig. Im Vergleich zu einem teuren Kinderwagen, der schnell mal um die 1.000€ kosten kann, ist das Tragen aber dennoch ein absolutes Schnäppchen. Es muss dabei ja auch nicht immer das Teuerste sein.

Auch günstige Kinderwagen, Tragetücher und Tragehilfen können eine gute Qualität haben. Sollten deine Wunschmodelle dennoch etwas teurer sein, schau doch einfach mal, ob es diese auch gebraucht zu kaufen gibt.

Ein logistischer Nachteil: Wenn man ohne Kinderwagen unterwegs ist, fehlt gewissermaßen der „Lastenesel“. Jacken, Wickelzubehör, Proviant, Getränke und alles was man beziehungsweise Mama so braucht, müssen zusätzlich getragen werden.

Außerdem sind Tragetücher und Winter/Regenwetter keine ganz so gute Kombination. Man muss sich zum Anbringen immer eine trockene Stelle suchen. Für dieses Szenario kann man sich aber auch eine Tragehilfe besorgen, die ohne Bodenkontakt angelegt werden kann. Weitere Nachteile hängen nur mit falscher Anwendung zusammen. Ansonsten gibt es keine Probleme.

Wie lange kann ich mein Kind im Tuch tragen?

Älteres Kind in Babytrage

Du kannst dein Kind solange tragen, wie es dir und dem Kind damit gut geht. Spätestens wenn es laufen kann, möchte es natürlich lieber laufen und selber mobil sein. Weite Strecken schafft es aber noch nicht, so kommt das Tragetuch wieder zum Einsatz. Auch bei Krankheit oder Unwohlsein ist der schönste Platz für jedes Kind eng bei Mama.

Worauf sollte ich beim Kauf einer Trage achten?

Die meisten Tipps wirst du von der Trageberaterin bekommen. Hier aber schon mal ein paar Informationen vorweg:

Achte darauf, dass die Tragehilfen aus Tragetuchstoff hergestellt sind. Das steht, sofern es der Fall ist, immer dabei. Auch die richtige Größe ist wichtig. Doof wenn du etwas kaufst, was danach nicht passt. Gebraucht zu kaufen ist in der Regel kein Problem, nur sollte das Objekt fehlerfrei sein und keine Fadenzieher oder Ähnliches aufweisen.

Was brauche ich an Zubehör?

So ganz ohne den ein oder anderen Zusatzartikel kommt man beim Tragen doch nicht aus. Ähnlich wie der zusätzlichen Decke und dem Sonnenschirm beim Kinderwagen, braucht man auch beim Tragen eventuell eine Tragejacke, ein Tragecover und Babylegs. Möchte man bei jedem Wetter mit seinem Kleinen raus, lohnt sich ein Allwettertragecover.

AngebotBestseller Nr. 1
Mija - Tragecover, Universal Bezug für Baby Carrier/Tragetücher/Cape 4022 (Schwarz)
  • Passend für alle gängigen Tragesysteme, Bauch-, Rücken-und Komforttragen, Tragetücher, Mei Tai und Sling
  • Kuscheligen Cover aus Polarfleece
AngebotBestseller Nr. 2
HOPPEDIZ Fleece-Cover 3in1 - wärmendes Tragecover für Tragehilfen mit Regenschutz - Anthrazit
  • Für Bauch- und Rückentrageweisen geeignet
  • Stufenlos verstellbare Kordelzüge rundum sorgen für optimalen Sitz und Komfort
Bestseller Nr. 3
AMAZONAS Softshell Cover für alle Babytragen wasserabweisend wärmeisolierend 0-3 Jahre
  • AMAZONAS Softshell Cover für Bauchtrage & Rückentrage 0-3 Jahre
  • wärmeisolierend, wasserabweisend, waschbar

Für den kalten Winter macht auch eine Tragejacke Sinn, denn darunter sind sowohl Mama als auch Baby schön eingekuschelt.  Es gibt auch sogenannte Einsätze für handelsübliche Jacken, damit man nicht extra eine neue Jacke kaufen muss. Das funktioniert allerdings nur, wenn das Kind vorn getragen wird.

Bestseller Nr. 1
Viva la Mama Umstandsmode Fleecetragejacke Jacke Mama Baby tragen Jacke mit Einsatz warm Tragehoodie Kapuzenpullover - AHOI grau Mint Punkte - S
  • Schicker Tragepullover für dein Baby im Tragetuch oder Babycarrier. Der Fleece schützt euch beide optimal in der Übergangszeit und milden Winter Tagen.
  • Die Kängurujacke kannst du ganz einfach anziehen und mit dem durchgängigen Reißverschluss schließen. Mama und Baby haben eine warme Kapuze gegen Wind und Kälte.
AngebotBestseller Nr. 2
Manduca by MaM Two-Way-Jacket, Tragejacke, Trageweste und Umstandsjacke, Abnehmbare Ärmel, mit Babyeinsatz (S, Upgrade InnerCosy (Softshell/MaM-Tec-Membran/Fleece))
  • Mit Einsatz für Schwangerschaft oder Babytragen (Double Function Babywearing Panel)- wahlweise vorne (Bauchtrage/ Schwangerschaft) oder hinten (Rückentrage) zum Einzippen, (YKK-Reißverschlüsse)
  • Universelle Outdoor-Jacke fürs ganze Jahr, abnehmbare Ärmel (auch als Weste zu tragen), Fleece-Innenfutter, ideal für Frühjahr & Herbst, milde Wintertage und kühle Sommerabende, Finnisches Design
Bestseller Nr. 3
Viva la Mama - Maternityjacke Sweat Tragejacke Mama und Baby Einsatz Tragen - Cleo gelb - M
  • Schicke leichte Tragejacke für Mama + Baby! Aus weichem Baumwoll-Jacquard in angesamtem Fischgrätenmuster. Für modische Mamas mit Stil.
  • Bist du noch schwanger, zippst du den Schwangerschaftseinsatz ein und hast sofort eine bequeme Umstandsjacke mit viel Platz für den Babybauch.

Für die Sommerzeit ist ein Sonnenschutz unabdingbar. Babylegs, Sonnenhut und gegebenenfalls Sonnencreme schützen die zarte Babyhaut vorm Rotwerden. Des Weiteren solltet ihr bei der Kleidung eurer Kleinen auf Strampler mit Füßchen verzichten.

Durch die angeknickte Haltung der Beine, kann es damit zu Stauchungen kommen, was nicht sehr bequem für euer Kleines ist. Ein toller Ratgeber zum weiteren Einlesen in das Thema ist das Buch „Ein Baby will getragen sein.

Pflege der Tücher

Tragetuch Madalo

Nicht selten kommt es vor, dass Babys auch mal Spucken oder ein wenig des täglichen Geschäfts daneben geht. Tragetücher fallen runter oder werden anderweitig beschmutzt. Auch beim Neukauf sollte ein Waschgang vor der ersten Benutzung Pflicht sein. Waschen ist generell kein Problem, du musst nur einige Punkte beachten:

Schließ bei deiner Tragehilfe alle Schnallen und pack sie in einen Kissenbezug. Tragetücher und Tragehilfen sollten generell immer schonend, wenn möglich im Handwaschprogramm gewaschen werden.

Also nicht sehr heiß, nicht viele Umdrehungen und immer mit Flüssigwaschmittel, bestenfalls Ecover. Ein Trockner dürfte einem reinen Baumwolltuch bei niedrigen Temperaturen theoretisch nichts antun, aber ein kleines Rest-Risiko bleibt immer. Trocknen auf der Leine und danach Dampfbügeln ist gleichzeitig eine schöne Methode um es etwas weich zu kriegen.

Fazit

Viele Vorteile sprechen für das Tragen und nur wenige dagegen. Die Einwände dagegen kann man mit ein paar Kompromissen auch über Bord werfen. Tragen bindet, Tragen beruhigt, Tragen fördert und trainiert. Tragetücher sind immer eine Investition wert, denn sie dienen im Alltag ebenso als Decke, Wickelunterlage, Hängematte oder ähnliches.

Für Ausflüge lohnt es sich immer eine Tragehilfe im Gepäck zu haben. Überzeuge dich selbst – zum Beispiel von den tollen Tüchern von Trageschlingel oder direkt vor Ort bei einer Trageberatung bei Heldentragen!


Juliane

Ich bin Juliane und Mama einer 4-Jährigen. Zu gern erinnere ich mich an die Schwangerschaft, Babyzeit und die ersten Monate bzw. Jahre unseres Eltern-Daseins. Das Leben dreht sich um 180 Grad. Gern begleite ich auch dich durch diese Zeit, gebe Tipps, Empfehlungen und bin für dich da.

Kaddarina

11.07.2020, 08:05

Wir zumindest hätten uns keinen Kinderwagen anschaffen müssen!

Moehre 111

05.07.2020, 06:45

Tolle Zusammenstellung! Hier in Dresden gibt es einen richtig guten Trageladen Kaleb- die Beratung ist da echt klasse!

Kaddarina

25.05.2020, 08:11

Super! Tragen ist so toll!

Iggiz

23.11.2019, 11:14

Ich hätte Angst, dass es nicht hält oder die Position nicht gut ist. Man muss sich da schon beraten lassen. Oder wahrscheinlich ist mehr Geld auszugeben besser, da dann die Qualität stimmt.

    Maria86

    12.03.2020, 15:15

    Also mein Tragetuch hat ungefähr 35-40€ gekostet. Das hält Bombe und das Binden hab ich mir von meiner Hebamme zeigen lassen. Meine Tochter findet das super. Im Kinderwagen oder jetzt auch in Buggy weint sie eher.
    Empfehlung meiner Hebamme: Tuch mit 95% Baumwolle mit 5% Elasthan kaufen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.