Banner: Übersicht: KiTa-Gebühren für Mai

Übersicht: KiTa-Gebühren für Mai

|
Update Neue Informationen zu den KiTa-Gebühren im Mai findest du unten.

Beschluss vom 15.04.2020

KiTas bleiben vorerst geschlossen

Die Notbetreuung in KiTas bleibt erhalten und wird auf weitere Gruppen erweitert

Bisherige Kontaktsperren bleiben bestehen

Ab 4. Mai schrittweise Öffnung des Schulbetriebes – letzte Schulklassen der Grundschulen und Abschlussklassen werden bevorzugt.

Bis zum 29. April soll es ein Konzept für weitere Schritte geben

nächste Evaluierung/weitere Bekanntgaben Ende April

Vorerst bleiben die KiTas also geschlossen. Jedoch soll die Notfallbetreuung ausgeweitet werden. Schulen werden schrittweise geöffnet, zuerst aber Abschlussklassen, Abiturjahrgänge etc. Neue Beschlüsse und damit ggf. Infos zu KiTa Öffnungen werden frühstens Ende April erfolgen. Ein genaues Datum ist also leider nach wie vor nicht absehbar. Weitere Infos findest du auf der Seite der Bundesregierung.

Jetzt App installieren und immer die neusten Corona-News für Familien per Push aufs Handy bekommen.Google Playstore und Appstore

Corona: Wie sieht es mit den KiTa Kosten aus?

Es kommt immer mehr Verunsicherung auf – viele fragen sich, wie sie in der aktuellen Lage finanziell zurecht kommen sollen. Denn die Schließung der KiTas verursacht auch berufliche Ausfälle. Es gibt aber gute Nachrichten! Immer mehr Städte und Länder erlassen die April-Gebühren!

Wir werden laufend für dich die Seite aktuell halten, damit du direkt Bescheid weißt, ob du auch betroffen bist! Damit du einen besseren Überblick hast, sortiere ich alles nach Bundesländern.

Quarantäne-Malbuch als PDF
Alle PDFs kostenlos zum Download →

Warum gibt es keine einheitliche Lösung?

Das Problem ist, dass Kindertagesstätten verschiedenen Trägern gehören. Sie unterscheiden sich dann in kommunale (öffentliche) und freie (z.B. kirchliche) KiTas. Wichtig ist hier die Regelung zwischen Träger und Regierung – die Verträge zwischen ihnen bestimmten nun, ob KiTa-Gebühren zurückgezahlt werden können oder nicht.

KiTa-Gebühren für Mai

Jedes Bundesland regelt die eventuelle Entlastung der Eltern eigens. Daher gibt es von Land zu Land Unterschiede. Schaue hier, ob du für dein Bundesland im Mai KiTa-Gebühren zahlen musst.

Land Änderungen
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
  • KiTa geschlossen bis: mindestens 06.05.2020
  • Kindergartenplätze sind hier generell kostenlos
Branden
burg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklen
burg-
Vorpommern
  • KiTa geschlossen bis: mindestens 06.05.2020
  • Kindergartenplätze sind hier generell kostenlos
Nieder
sachsen
NRW
Rheinlandpfalz
  • KiTa geschlossen bis: mindestens 06.05.2020
  • Keine Gebühren im Mai in: Mainz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
  • KiTa geschlossen bis: mindestens 06.05.2020
  • Vermutlich werden auch im Mai keine Kosten erhoben. Aktuelle Infos findest du hier
Schleswig-Holstein
Thüringen

Deine Stadt ist noch nicht dabei? Dann schau unbedingt wieder rein, wir halten den Ratgeber für dich stets aktuell! Suchst du für dich und deinen Spatz Bastel- und Spielideen oder möchtest du mehr über den Coronavirus lesen? Wir von MeinBaby123.de begleiten dich durch die Corona-Zeit. Bleibt schön gesund!

Übrigens, hier haben wir ganz viele PDFs zum downloaden und ausdrucken für dich: Ein kostenloses „Quarantäne-Malbuch“, Spiele-Listen mit Wochenplaner, 10 tolle Mitsinglieder, 25 Dinge für Papa und Kind uvm. Schau einfach mal rein!


Susanne

Hey! Ich heiße Susanne und bin seit 2017 stolze Mama meines kleinen lebhaften Sohnes Sammy. Mit Ratgebern und tollen Tipps werde ich dich durch die Schwangerschaft und die erste Zeit als Mama begleiten.

MiriP

21.06.2020, 08:01

Zum Glück ist es wieder soweit

Profilbild von Kourai

Kourai

18.06.2020, 14:16

Stimmt leider nicht die Tabelle. In Niedersachsen entscheider jede Kommune selbst.

ilian

23.05.2020, 14:40

Also Kitas sollten wieder öffnen

Maverike

18.05.2020, 11:19

Alles sehr individuell , wie es gehandhabt wird

Kaddarina

07.05.2020, 07:51

👌👍👌

Fantafant

28.04.2020, 20:46

Mal sehen was kommt

Profilbild von Nadja

Nadja

27.04.2020, 13:25

Ich hoffe das die Kitas wieder auf machen

Kaddarina

27.04.2020, 09:08

Hoffen wir das beste für nächste Woche

Maverike

20.04.2020, 09:52

Abwarten

mellymaus33

20.04.2020, 07:07

Hoffe bald wieder normalisiert

Nonchef

19.04.2020, 16:32

🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️

baerenkurde

19.04.2020, 02:45

Gut zu wissen

Nonchef

17.04.2020, 00:04

😤😤😤

Kaddarina

16.04.2020, 08:12

Bin gespannt wie es weiter geht

Chane

15.04.2020, 20:30

Auwei

Nadoli

15.04.2020, 19:59

Bitte Bericht berichtigen… neue Beschlüsse ende April. März ist doch schon vorbei

Sweetnephele

12.04.2020, 21:02

Sachsen-Anhalt hat auch bis zum 19.04 die Kitas geschlossen… Mal sehen, wie es danach weitergeht

Gina_Sbg

08.04.2020, 11:10

Mal sehen wie es hier ist

Ewcha

07.04.2020, 21:16

Bei uns gibt's die zurück

Chane

06.04.2020, 20:09

Ärgerlich

Profilbild von Tanja

Tanja

02.04.2020, 22:21

Oben. Steht das ganz Bayern eine Rückzahlung bekommt. Wo kam ich dies nachlesen? Den ich wohne in Bayern und müsste jetzt für April den Krippen Platz bezahlen!

    Susanne Meinbaby-Team

    03.04.2020, 06:11

    Guten Morgen, nachdem jetzt die Mehrheit der Bundesländer die Rückzahlung bestätigt hat, fordert auch die SPD das Land Bayern auf, die KiTa-Gebühren für April zu erlassen (siehe Link). Aufgrund des Zugzwanges wird es darauf hinauslaufen, dass Bayern ebenfalls die Kosten erstatten wird – das haben wir bereits schon in anderen Bundesländern jetzt erlebt. Allerdings musst du die Gebühren ohne komplette Bestätigung des Landes oder deiner Stadt vorerst bezahlen – bekommst es dann aber wieder zurück.

Kaddarina

02.04.2020, 09:00

Toll zu sehen dass es immer mehr werden

Mini-me

02.04.2020, 04:30

Hühnstetten erstattet den April

Profilbild von Berni

Berni

30.03.2020, 21:06

Echt traurig das es nicht einheitlich gemacht wird!
Wir müssen schauen wie wir die Kids betreuen trotz Arbeit!

Kaddarina

30.03.2020, 08:53

Darmstadt zieht für April keine Gebühren ein

Mini-me

28.03.2020, 09:46

Was kommt nach April?

Fantafant

26.03.2020, 22:44

Wuppertal zieht im April auch keine Gebühren ein

Sweetnephele

26.03.2020, 17:41

Schade, dass es da keine einheitliche Lösung gibt

    Susanne Meinbaby-Team

    30.03.2020, 06:54

    @Sweetnephele:
    Da hast du allerdings Recht! Ich finde es gut, dass immer mehr bestätigen, dass sie die Kosten zurückerstatten. Aber in dieser für Eltern kritischen Zeit verstehe ich keine einzige Stadt, die bestätigt, dass die Kosten in so einer Situation bleiben – Kopfschütteln angesagt!

Kaddarina

26.03.2020, 06:47

Wir auch

Profilbild von Hanna

Hanna

25.03.2020, 20:54

Komplett Rheinland-Pfalz?
So genau steht das aber nicht in dem Artikel, oder?

    Susanne Meinbaby-Team

    26.03.2020, 13:35

    Hallo Hanna, ich habe jetzt noch mal genauer recherchiert und du hast Recht! Die Quelle hat das sehr ungünstig formuliert. Ich habe alle Städte, die in Rheinland-Pfalz jetzt offiziell bestätigt haben, eingetragen! Danke für deine Hilfe!

Fantafant

24.03.2020, 10:49

Dann bin ich mal gespannt ob wir auch etwas zurück bekommen

Profilbild von Janine

Janine

23.03.2020, 21:35

Bei uns in Nordwestmecklenburg und schwerin sind die kita Plätze kosten frei in nwd seit 2020, in Berlin soweit ich weiß auch

Ewcha

23.03.2020, 19:32

Bin gespannt

Maria86

22.03.2020, 13:35

Hab in einem Artikel gelesen, dass ganz Schleswig-Holstein die Gebühren zurück bekommt:
https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Eltern-sollen-Kita-Geld-erstattet-bekommen,corona1290.html

xxmama_von_noahxx

20.03.2020, 11:25

Neustadt ist ja zum Glück nicht weit weg von Lübeck, drücken wir mal die Daumen, dass wir die Kosten auch erstattet bekommen 🙂

Profilbild von fuerstin

fuerstin

20.03.2020, 11:17

Düsseldorf hat die Rückzahlung bestätigt

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.